Menü
Anmelden
Mehr Bilder Hindernisse in der Reinfelder Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 19.01.2020

Hindernisse in der Reinfelder Innenstadt

1-3 8 Bilder

Die Markierung an der Paul-von-Schoenaich-Straße ist für Sehbehinderte eine gute Orientierung. „Für Rollstuhl- und Rollatorfahrer sind die Pflastersteine aber eher eine Barriere. Man bleibt hier hängen“, weiß Meyer.

Quelle: Britta Matzen

Bei diesem Behindertenparkplatz an der Marktstraße vermisst Frauke Meyer eine Markierung auf der Straße. „Häufig parken andere Fahrzeughalter so dicht dran, dass Behinderte ihren Kofferraum nicht mal öffnen können, um den Rollstuhl herauszuholen.“

Quelle: Britta Matzen

In Reinfeld gibt es zu wenige Behinderten-WCs. In diesem Häuschen am Markt befanden sich mal öffentliche Toiletten. Doch seit Jahren sind die Türen verschlossen. Meyer: „Das nächste Behinderten-WC findet man zu den Öffnungszeiten im Rathaus oder am Karpfenplatz.“

Quelle: Britta Matzen
1-3 8 Bilder