Menü
Anmelden
Mehr Bilder Das denken die Pendler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:30 21.10.2020

Das denken die Pendler

1-3 7 Bilder

Nora Schmitt (27), Doktorandin aus Lübeck, hat von den gestiegenen Infektionszahlen in Hamburg gehört. „Deshalb habe ich mein Fahrrad dabei. Damit ich nicht auch noch in Hamburg Bus fahren muss.“

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Cornelia Seger (52), Versicherungskauffrau aus Stockelsdorf, versucht in Hamburg Kontakte auf dem Weg ins Büro möglichst zu vermeiden. „Ich esse nichts im Zug, um meinen Mund-Nasenschutz nicht abnehmen zu müssen. Und ich hole mir auch nicht am Bahnhof einen Kaffee oder so.“

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Thomas Kleinheinrich (64) ist an diesem Tag zwischen Hamburg und Lübeck unterwegs. „Der Abstände wegen fahre ich häufig Erste Klasse.“ Manche Züge seien überfüllt. „Da frage ich mich, ob das Hygienekonzept der Bahn überhaupt funktioniert.“

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
1-3 7 Bilder