Menü
Anmelden
Mehr Bilder Badestelle Behlendorfer See droht das Aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 26.05.2020

Badestelle Behlendorfer See droht das Aus

4-6 8 Bilder

Torsten Schimmelpfennig, Fachkraft für Arbeitssicherheit des Ingenieurbüros Sens & Möller aus Geesthacht, bei der Dokumentation der Steganlage am Behlendorfer See. Sein Prüfbericht soll dem Behlendorfer Bürgermeister und seiner Gemeinde eine gewisse Rechtssicherheit schaffen.

Quelle: Joachim Strunk

Rückbau: Die Planken des Steges am vorderen Ende, wo noch die Sprunganlage steht, sind bereits entfernt, das Sprungbrett wird ebenfalls abgebaut. Der Zugang ist durch einen Bauzaun provisorisch abgesperrt.

Quelle: Joachim Strunk

Mehrere Schilder weisen darauf hin, dass es sich hier um eine unbewachte Badestelle handelt: "Baden auf eigene Gefahr".

Quelle: Joachim Strunk
4-6 8 Bilder