Menü
Anmelden
Mehr Bilder Trotz Zerstörungen: Aktionen gegen Rechts in Bad Segeberg gehen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 28.06.2020

Trotz Zerstörungen: Aktionen gegen Rechts in Bad Segeberg gehen weiter

Segeberg bleibt bunt: Die Initiative hat symbolisch Rettungspunkte im Segeberger See gesetzt.

Quelle: Irene Burow

Der Grund: Die Stadt soll sich zum "Sicheren Hafen" für Flüchtlinge bekennen.

Quelle: Irene Burow

158 Städte und Gemeinden sind bereits „sichere Häfen“ in Deutschland...

Quelle: Irene Burow
Anzeige