Menü
Anmelden
Mehr Bilder Maskenpflicht: Geteiltes Echo bei Bahnreisenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 20.07.2020

Maskenpflicht: Geteiltes Echo bei Bahnreisenden

1-3 8 Bilder

Franziska Alber (23) aus Stuttgart:: „Die zehn Stunden Fahrt mit Maske waren schrecklich. Die Mitreisenden haben sich nicht immer an die Maskenpflicht gehalten, das sollte schon geändert werden. Wenn nötig auch mit einer Geldstrafe.“

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Michael Holst aus Husum: „Es sind wenige, die sich in der Bahn nicht an die Maskenpflicht halten. Die Einzelpersonen sollten aussteigen, sich eine Maske besorgen und in den nächsten Zug wieder einsteigen. Eine Geldstrafe halte ich für unnötig.“

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Wilhelm Wegemeier (76) aus Haffkrug: „Eine Geldstrafe bei Verstoß einzuführen wäre sinnvoll, ohne Geldstrafe begreifen es die Leute nicht.“

Quelle: Wolfgang Maxwitat
1-3 8 Bilder