Menü
Anmelden
Mehr Bilder Naturerlebnispfad Großenbrode: Das gibt es hier zu entdecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 24.07.2020

Naturerlebnispfad Großenbrode: Das gibt es hier zu entdecken

Die Natur- und Umweltpädagogin Rosemarie Reimann (75) zeigt, wie man mit einem Holzstab eine Melodie auf dem Holzklangspiel erzeugt. Die Rentnerin weiß aus Erfahrung, dass dieses Spiel besonders den Kindern gefällt.

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Reimannhat den Naturerlebnispfad zusammen mit ihren Kollegen vom Förderverein für Heimatkunde und Landschaftspflege im Großenbroder Winkel 2013 aufgebaut und betreut und pflegt ihn seither ehrenamtlich. Ganz besonders gefällt ihr das Bienenhotel. Das Dach der kleinen Anlage haben Sie und ihre Kollegen eigenhändig bepflanzt, um die Natürlichkeit zu erhalten.

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen

Im Steinlabyrinth sollen die Entdecker, die auf dem Naturerlebnispfad wandern, zur Ruhe kommen, sich konzentrieren und auf sich selbst besinnen. Sie sollen sich fragen: „Wer bin ich?“ Die Antwortet lautet für alle: „Ein Teil der wunderbaren Natur.“

Quelle: Ulf-Kersten Neelsen