Menü
Anmelden
Mehr Bilder Anbaden und Auslüften: So ist Ostholstein ins neue Jahr gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 01.01.2021

Anbaden und Auslüften: So ist Ostholstein ins neue Jahr gestartet

1-3 6 Bilder

Hallo 2021, wir sind zum Anbaden bereit! Die Grömitzer Zweitwohnungsbesitzer Sandra (39) und Wolfgang (46) drehten unterhalb der Grömitzer Seebrücke eine ultrakurze Runde in der fünf Grad „warmen“ Ostsee und hoffen, dass der Neujahrstag 2022 wieder kollektiv in großer Badegemeinschaft begangen werden kann.

Quelle: Andreas Oelker

Auf der Mauer, auf der Lauer: Die Plöner Sebastian (38) und Anja Süsens (39, h.v.l) genießen mit ihren Kindern Karl (1), Theo (4) und Lilly (8) die frische Ostseeluft.

Quelle: Andreas Oelker

Fühlen sich längst wie „waschechte Grömitzer“: Nicola (58) und Wulf Zabel (68) aus Hamburg besitzen bereits seit 1977 eine Zweitwohnung im „Miramar“ und genießen beim Neujahrsspaziergang die pandemiebedingte, ungewohnte Bewegungsfreiheit am Strand.

Quelle: Andreas Oelker
1-3 6 Bilder