Menü
Anmelden
Mehr Bilder So arbeitet die Kläranlage Eutin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 13.01.2021

So arbeitet die Kläranlage Eutin

1-3 7 Bilder

So sieht das Abwasser aus, wenn es aus dem Rechen der Kläranlage, der ersten Reinigungsstufe, kommt.

Quelle: Ulrike Benthien

Nach Sandfang und Vorklärung geht der Klärschlamm in den Faulturm. Dort wird er mit Hilfe von Bakterien verringert. Dabei entsteht Gas, das zur Stromerzeugung genutzt wird. 50 Prozent der im Klärwerk benötigten Energie kann so selbst hergestellt werden.

Quelle: Ulrike Benthien

Entwässerter Klärschlamm: 20 Tonnen pro Woche gehen aus dem Klärwerk Eutin in eine Verbrennungsanlage nach Hamburg.

Quelle: Ulrike Benthien
1-3 7 Bilder