Menü
Anmelden
Mehr Bilder Übungen für jedermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 11.01.2021

Übungen für jedermann

1-3 3 Bilder

Liegestütz: Diese Übung wird an einem beliebigen Geländer ausgeführt. Beim Aufstützen ist darauf zu achten, dass die Arme weit auseinander aufgestellt werden und der Rücken gerade bleibt. 15 bis 20 Wiederholungen, zwei bis drei Durchgänge. Dazwischen etwa 60 Sekunden Pause. Hier werden Arme, Brust und Rücken trainiert. Wer Bauchtraining machen möchte, geht auf dem Geländer in den Unterarm-Stütz – 30 bis 60 Sekunden halten.

Quelle: Lutz Roeßler

Ausfallschritt: Beim Ausfallschritt berührt das hintere Knie fast den Boden. Darauf achten, dass beim Hinunterbeugen das vordere Knie nicht vor die Fußspitzen zeigt. 15 bis 20 Wiederholungen, zwei bis drei Durchgänge. Dazwischen etwa 60 Sekunden Pause. Bei der Übung wird die Beinmuskulatur beansprucht.

Quelle: Lutz Roeßler

Squats: Bei den Kniebeugen zeigen die Knie nach außen, beim Beugen wird der Po nach hinten gestreckt, der Rücken bleibt gerade. 15 bis 20 Wiederholungen, zwei bis drei Durchgänge. Dazwischen etwa 60 Sekunden Pause. Bei der Übung werden der Po und die Beine trainiert.

Quelle: Lutz Roeßler
1-3 3 Bilder