Menü
Anmelden
Mehr Bilder Sechs Waggons szenische Erlebnispädagogik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 18.10.2021

Sechs Waggons szenische Erlebnispädagogik

Lions spenden 2500 Euro dafür, dass das Präventionsprojekt "Revolution Train" durch Segeberg rollt: Von links: Kai Gräper, Vorsitzender der Fördergesellschaft des Lions Club Segeberg, Miriam Schlichting und Harald Poppe von der Kreisverkehrswacht Segeberg, Dieter Pulvermann, Präsident Lions Club Segeberg

Quelle: hfr/Lions