Menü
Anmelden
Mehr Bilder Alkoholverbot im Strandbad: Bunter Lagebericht aus Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 09.06.2021

Alkoholverbot im Strandbad: Bunter Lagebericht aus Neustadt

1-3 6 Bilder

Kleines Schild mit klarer Ansage: An allen Zugängen des Neustädter Strandbades und auch an dieser Dusche wird darauf hingewiesen, dass (zumindest vorerst) der öffentliche Verzehr von Alkohol ganztägig untersagt ist.

Quelle: Andreas Oelker

Duo mit einer Meinung: Tourismus-Service-Mitarbeiter Jan Kruse (41, l.) und Magnum-Security-Objektleiter Pascal Jureschenko (37) bedauern zwar, dass einsichtige Strandbad-Besucher und abendliche Küstengänger in Neustadt im öffentlich zugänglichen Bereich rings um das Bad keinen Sundowner mehr genießen dürfen. Aber beide beklagen auch, dass die überwiegend jungen Partygänger dort zuletzt zusehends auch unter Missachtung der Corona-Regeln über die Stränge geschlagen haben.

Quelle: Andreas Oelker

Ärgert sich seit Jahren über die Vermüllung und den Vandalismus im und rings um das Strandbad: Jochen Block (66), Technischer Leiter der DLRG Neustadt, findet das seit dem 7. Juni geltende Alkoholverbot „überfällig“ und hofft auch künftig auf verstärkte Kontrollen wähernd der Abend- und Nachtstunden.

Quelle: Andreas Oelker
1-3 6 Bilder