Menü
Anmelden
Mehr Bilder So vielseitig ist ein Besuch im Ernst Barlach Museum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 24.08.2021

So vielseitig ist ein Besuch im Ernst Barlach Museum

1-3 9 Bilder

Museumsbesucherin Melanie Reiner (r.) und LN-Reporterin Rabea Osol testen ihr Geschichtswissen mit dem „Barlach Spiel“. Die Aufgabe besteht darin, historische Ereignisse und Werke von Barlach in eine zeitliche Reihenfolge zu bringen. Das Spiel kann auch mit mehreren Personen oder allein gespielt werden.

Quelle: Lutz Roessler

Auf einem digitalen Zeitstrahl können sich Besucher nach bestimmten Aspekten über Ernst Barlachs Leben informieren. Zum Beispiel gibt es nach Datum geordnet die Kategorien Kindheit und Jugend, Ausbildung und Orientierung oder auch Künstlerischer Aufbruch. Jede Kategorie ist noch einmal unterteilt in Bereiche wie politische Ereignisse, Kultur oder Biografie. So können jeder Besucher und jede Besucherin die Informationen heraussuchen, die sie gerade interessant finden.

Quelle: Lutz Roessler

Im Ernst Barlach Museum in Ratzeburg (Barlachplatz 3) sind auf zwei Etagen sämtliche Werke vom Bildhauer und Autor Ernst Barlach zu bestaunen. Im Erdgeschoss gibt es vor allem Skulpturen zu sehen, aber auch Filme über seine Kindheit sowie die Themen, mit denen sich der Künstler beschäftigt hat. Dazu gibt es stets viele interessante Infos zur Historie des 19. und 20. Jahrhunderts. Im oberen Stockwerk geht es vor allem um die Bühnendramen von Ernst Barlach, der, wie viele gar nicht wissen, nämlich auch Theaterstücke geschrieben hat.

Quelle: Lutz Roeßler
1-3 9 Bilder