Menü
Anmelden
Mehr Bilder Eine Zeitreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 09.09.2021

Eine Zeitreise

Juni 2004: Bad Segeberg erhält die erste neue Synagoge in Deutschland nach dem II. Weltkrieg: Walter Blender und Landesrabbiner Walter L. Rothschild (v. l.)

Quelle: LN-Archiv

Torben Miehle zeigt auf Bildern, wie Bunt und vielfältig jüdisches Leben in Bad Segeberg heute ist.

Quelle: Heike Hiltrop

Jüdisches Leben in Bad Segeberg: Axel Winkler mit dem Bild der vor fast 60 Jahren abgerissenen Synagoge an der Lübecker Straße in Bad Segeberg.

Quelle: Heike Hiltrop