Menü
Anmelden
Mehr Bilder Verkehrssicherheit in der Maisernte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 21.09.2021

Verkehrssicherheit in der Maisernte

1-3 6 Bilder

Kaum Chance für andere Kraftfahrzeuge, einen Maistransporter mit Überbreite auf schmalen (Land-)Straßen zu überholen. Darüber hinaus können verschmutzte Fahrbahnen bei Regenwetter zu gefährlichen Pisten werden.

Quelle: Thomas Klatt

Besonders in Dörfern wie hier in Dassendorf haben die Fahrer von Maistransporten das Problem mit parkenden Autos. Ihre Bitte: In den wenigen Tagen der Erntezeit das Fahrzeug woanders zu parken.

Quelle: Holger Marohn

Zwischen der "Alten Schule" (l.) und dem Gemeindehaus am Brink (r.) in Rondeshagen ist ohnehin eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h vorgeschrieben. Landwirte und Lohnunternehmer haben zugesagt, sich im gesamten Ort an diese Regelung zu halten - und zusätzlich einen Einbahnstraßenverkehr: Zufahrten zur Biogasanlage im Bliestorfer Weg über die Dorfstraße (Bild), Abfahrten von Biogasanlage über Krummesser Weg.

Quelle: Joachim Strunk
1-3 6 Bilder