Menü
Anmelden
Mehr Bilder Wie geht das mit der Rettungsgasse?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 12.12.2017

Wie geht das mit der Rettungsgasse?

Nein! Die roten Kreise markieren Hindernisse. Die Fahrzeuge stehen zwar so, dass ein Rettungswagen gut zwischen ihnen durchkommt - aber offene Autotüren und Fußgänger auf der Fahrbahn behindern die Rettungskräfte enorm! Bleiben Sie daher einfach im Auto sitzen.

Quelle: hfr

Auch ein Spurwechsel während eines Staus, bei dem eine Rettungsgasse gebildet wurde, wird nicht gern gesehen. Unter Umständen müssen Sie sich mühsam einfädeln und blockieren in dieser Zeit den Weg der Rettungsfahrzeuge.

Quelle: Partynia/Wikipedia/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0

Absolutes Tabu: Hinter dem Rettungsfahrzeug herfahren. 

Quelle: Partynia/Wikipedia/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0