Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Echt wahr Keine Busse ohne Fahrer
Mehr Blogs Echt wahr Keine Busse ohne Fahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 19.03.2018
Von Katharina Lübcke

Unser Sohn (6) hat einen Traum: Er möchte unbedingt Busfahrer werden. Die letzten Berichte über fahrerlose Busse hätten ihn fast in eine tiefe Depression gestürzt. Er kennt alle Linien der Stadt.

Alle Haltestellen. Merkt sich jede Busmarke. Und trügen die Fahrer Schilder mit ihrem Namen darauf, er wüsste diese auch. Einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch stünde also nichts mehr im Wege.

Die Sache hat nur einen einzigen Haken: Busfahrer sind meist schweigsame Wesen. Fahrgastfragen beantworten sie oft nur mit einem Kopfnicken. Unser Sohn aber ist ein Plappermäulchen. Und begeisterter Radiohörer. Moderator wäre der richtige Beruf für ihn. Sein Kommentar dazu: Ich werde beides!

Und in meinen Gedanken ist er schon unterwegs: als moderierender Busfahrer. Begrüßt Fahrgäste gut gelaunt mit Handschlag. Erläutert Strecke und Straßenverhältnisse ausführlich. Plaudert ein wenig übers Wetter. Überbrückt Wartezeiten an Ampeln mit einer Liveschalte zur nächsten Haltestelle. Lässt Zuspätkommende nie vor geschlossener Bustür stehen – als „Special Guests“ bekommen sie im Bus erstmal einen Riesenapplaus. Und in längeren Staus philosophiert unser Sohn dann gern mit seinen Fahrgästen über Lebensfragen wie: „Worauf warten wir noch?“ oder: „Woher kommen und wohin fahren wir?“

Busse ohne Fahrer? Will dann vielleicht keiner mehr...

LN

Als die Kinder klein waren, waren die Tage mit Schnee recht mühsam. Wenn man nach draußen wollte, musste man die lieben Kleinen ordentlich einpacken, damit sie Eis und Wind trotzen konnten.

01.03.2018

Als die Kinder klein waren, waren die Tage mit Schnee recht mühsam. Wenn man nach draußen wollte, musste man die lieben Kleinen ordentlich einpacken, damit sie Eis und Wind trotzen konnten.

01.03.2018

Eigentlich waren wir schon einmal weiter. Eigentlich befolgte „Happy“, der Hund, eine ganze Menge Kommandos.

23.02.2018