Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Tatort-Blitzkritik LN-Speedrating: drei Gründe, warum sich der Berlin-Tatort lohnt
Mehr Blogs Tatort-Blitzkritik LN-Speedrating: drei Gründe, warum sich der Berlin-Tatort lohnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 15.11.2019
Rechtsmedizinerin Jamila Marques (Cynthia Micas) untersucht die mumifizierte Leiche des Mordopfers, Kommissarin Nina Rubin (Meret Becker) schaut nachdenklich zu.
Rechtsmedizinerin Jamila Marques (Cynthia Micas) untersucht die mumifizierte Leiche des Mordopfers, Kommissarin Nina Rubin (Meret Becker) schaut nachdenklich zu. Quelle: Marcus Glahn/RBB/dpa
Lübeck

Das Berliner „Tatort“-Team entwickelt sich immer mehr zum Highlight der Reihe. In „Das Leben nach dem Tod“ (20.15 Uhr, Das Erste, 21.45 und 23.45 Uhr,...

Tatort-Blitzkritik Nr. 327 „Lakritz“ (Münster) - LN-Speedrating: Drei Gründe, warum sich dieser Tatort aus Münster lohnt
03.11.2019
Tatort-Blitzkritik Nr. 326 „Der Elefant im Raum“ (Luzern) - LN-Speedrating: Drei Gründe, warum sich dieser Schweizer Tatort nicht lohnt
27.10.2019
Tatort-Blitzkritik Tatort-Blitzkritik Nr. 325 „Angriff auf Wache 08“ (Wiesbaden) - LN-Speedrating: Drei Gründe, warum der Hessen-„Tatort“ herausragend war
20.10.2019