Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Tatort-Blitzkritik LN-Speedrating: 3 Gründe, warum sich dieser Tatort nicht lohnt
Mehr Blogs Tatort-Blitzkritik LN-Speedrating: 3 Gründe, warum sich dieser Tatort nicht lohnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 01.09.2019
Lauter Verlierer: Lukas „Sahni“ Sander (Ronald Kukulies, l.), Uwe Ohlberger (Godehard Giese, M.) und Rick (Friedrich Mücke) in einer Szene des Tatorts „Falscher Hase“, vom Sonntag, 1. September 2019. Quelle: Bettina Müller/HR/dpa
Lübeck/Frankfurt

Drei Gründe, warum sich dieser „Tatort“ nicht lohnt:1. Die Logik: Die Handlung von „Falscher Hase“ ist an vielen Stellen abwegig. Dass in einer Hich...

Tatort-Blitzkritik Nr. 320, Dresden - Sieben Schüsse auf den Koch, ein Schuss in den Ofen
18.08.2019
Tatort-Blitzkritik Tatort-Blitzkritik Nr. 319 „Ausgezählt“ (Luzern) - Ermittlerteam aus Luzern geht angezählt in die letzte Runde
16.06.2019
Tatort-Blitzkritik Tatort-Blitzkritik Nr. 318 „Kaputt“ (Köln) - Polizistin auf Rachefeldzug: Fast alles ganz normal
10.06.2019
Anzeige