Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 8° Regenschauer
Mehr Studium und Beruf

azubify - Treffpunkt für Ausbildungsplätze

Mehr erfahren

Nachrichten zu Studium und Beruf

Der Bedarf an WebentwicklerInnen ist nach wie vor hoch. Durch die guten Zukunftsaussichten in diesem Feld interessieren sich zunehmend auch Frauen für eine Karriere im Web-Bereich.

12.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

10. jobmesse lübeck bietet tausende Karrierechancen

06.03.2019

Bei der ASF GmbH in Lübeck ist Inklusion völlig selbstverständlich

25.02.2019

Wer den Schritt in die Selbstständigkeit gehen möchte, braucht vor allem eines – eine gute und funktionierende Geschäftsidee.

01.02.2019

Beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein haben Absolventen aus Technik- und Ingenieurwissenschaften gute Aussichten auf spannende Projekte.

18.12.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Ist eine Aufgabe im Beruf sehr umfangreich, kann sie zunächst erdrückend wirken. Man fragt sich, wie man das alleine schaffen soll. Dann hilft es, das große Projekt in kleine Teilstücke zu unterteilen.

25.10.2018

Viele Studenten gehen neben Vorlesungen und Projekten einem Job nach. Wer eine finanzielle Unterstützung durch ein Stipendium erhält, kann sich hingegen voll und ganz auf seine akademische Ausbildung konzentrieren. Interessierte können sich noch bewerben.

25.10.2018

Morgens wird es eine Stunde früher hell, abends eine Stunde früher dunkel: Am 28. Oktober wechselt Deutschland wieder von Sommer- auf Winterzeit. Das Umstellen der Uhren wirft bei Schichtarbeitern die Frage auf: wie lang ist meine Nachtschicht?

24.10.2018

Kinder von Nichtakademikern sind an den Unis vergleichsweise selten. Und schon in früheren Jahren zeigen sich deutliche Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein.

23.10.2018

Neu im Netz

Hacker-Attacken, Erpressung und Identitätsdiebstahl: Sicherheitslücken im Internet werden oft von Cyber-Kriminellen missbraucht. Wenn Sie ein Microsoft-Nutzerkonto haben und Dienste wie Outlook oder eine Xbox nutzen, haben Sie unter Umständen ein Passwort-Problem.

16:45 Uhr

Die digitalen Medien verändern das Lernen von Grund auf. Viele Schulen haben das bereits erkannt – doch nicht alle setzen die neue Technik im Schulalltag ein. Besonders den Lehrern fehlt es laut einer Meinungsumfrage unter Schülern an Kompetenz und Konzepten.

16:14 Uhr

Verstopfte Straßen, lange Fahrtzeiten und die rote Welle – in Großstädten keine Seltenheit. Ein hessisches Forschungsprojekt will den Verkehr digitalisieren, Busse, Bahnen und Ampeln vernetzen und damit für Schadstoffreduzierung sorgen. Nun liegen die Ergebnisse der Testphase vor.

14:27 Uhr

Bauen und Wohnen

Mitten im Winter öffnen Christrosen ihre strahlend weißen Blüten. Einige Wochen später folgen ihre nahen Verwandten, die Lenzrosen. Wer beide im Garten hat, kann sich über Blüten bis April freuen.

08:05 Uhr

Wer seine Familie für den Fall des eigenen Todes absichern will, hat dafür viele Möglichkeiten. Eine ist der Abschluss einer Risiko-Lebensversicherung. Wann entscheiden sich Versicherte dafür?

07.12.2019

Plötzlich tritt ein Fleck an der Decke oder der Wand auf. Mit etwas weißer Farbe lässt er sich doch sicherlich schnell kaschieren? Doch Vorsicht - ganz so einfach ist es nicht.

07.12.2019

Gesundheit

Menschen mit Behinderungen sollten die gleichen Möglichkeiten haben wie jeder andere. Dazu gehört auch das Recht, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Aber welche Hilfsmittel sind dafür zulässig – und wer muss dafür zahlen? Dazu gibt es jetzt ein neues Urteil.

13:13 Uhr

Stundenlanges Sitzen schadet dem Rücken, ist aber für viele Berufstätige nicht zu vermeiden. Forscher haben nun untersucht, wie man Rückenschmerzen vom zu langen Sitzen vorbeugen und sie effektiv vermeiden kann. Man braucht gerade mal acht Minuten Zeit – und eine Schaumstoffrolle.

09:50 Uhr

Wer seine Stimme zu stark beansprucht hat oder erkältet ist, wird oft heiser – und es gibt zahlreiche Hausmittelchen, die in solchen Fällen helfen sollen. Am effektivsten ist Experten zufolge aber: Abwarten, schweigen und Tee trinken.

07.12.2019