Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 9° Regenschauer
Mehr Studium und Beruf

azubify - Treffpunkt für Ausbildungsplätze

Mehr erfahren

Nachrichten zu Studium und Beruf

Im Berufsalltag fallen oft viele Aufgaben gleichzeitig an. Damit dies nicht zu Stress und Überforderung führt, sollte man sich mit einfachen Tricks behelfen. Wirksam ist zum Beispiel die ABC-Methode.

10.10.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Je höher die Qualifikation, desto eher steigen Mütter nach der Babypause wieder in ihren Beruf ein. Zu diesem Schluss kommt eine Langzeitstudie des deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung und der Universität Tübingen.

09.10.2018

Arbeitslose mit Behinderung bekommen bei der Suche nach einem Job zu wenig Unterstützung. Das Arbeitsministerium kündigt Änderungen an.

08.10.2018

Wer muss worüber informiert werden? Chefs, die ihren Mitarbeitern darauf keine klare Antwort geben, verursachen in ihrem Betrieb Konflikte. Tipps für eine bessere Kommunikation:

08.10.2018

Für Kunst oder Kosmetik: Hochwertige Pinsel werden immer noch per Hand hergestellt. Doch auch das traditionsreiche Handwerk geht mit der Zeit, mit modernen Maschinen und veganen Produkten. Die Branche ist klein und auf der Suche nach Nachwuchs.

08.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ohne das Wissen und die Quellen anderer kommt keine Hausarbeit aus. Zitate sind beim wissenschaftlichen Schreiben unerlässlich. Aber wie kennzeichnen Studenten sie richtig, um Plagiatsvorwürfe zu vermeiden?

08.10.2018

Studentenwohnungen werden mit wenigen Ausnahmen immer teurer. Vor allem in der Hauptstadt sind die Mieten seit 2010 überdurchschnittlich stark gestiegen. Spitzenreiter bei den Preisen ist allerdings eine andere Stadt.

08.10.2018

Nach der Elternzeit erlebt so mancher Mitarbeiter eine Überraschung: Der Arbeitgeber bietet ihm statt der alten eine neue Stelle an. Ist das zulässig?

08.10.2018

Langes Sitzen ist für den Rücken Gift. Wer im Beruf viel mit dem Auto unterwegs ist, sollte regelmäßige Pausen für Lockerungsübungen einplanen. Ein paar Tipps für Vielfahrer:

08.10.2018

Neu im Netz

Experten haben eine Sicherheitslücke auf SIM-Karten entdeckt, die alle Handys betrifft. Durch einen gezielten Angriff ganz einfach per SMS könne damit die Kontrolle über das Smartphone übernommen und dieses ausspioniert werden. Die Besitzer müssen nicht einmal reagieren - sie bemerken davon nichts.

16:50 Uhr

Kann der Computer den Gang zum Therapeuten ersetzen? Online-Psychotherapien sind Studien zufolge gerade bei Depressionen oder Angststörungen wirksam. Welche Vorteile eine Therapie am Computer bringt und wer von Angeboten dieser Art besser die Finger lassen sollte, erklären Mediziner.

07:00 Uhr

Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat den Startschuss zur landesweiten Kampagne „Security Expo“ für mehr Cybersicherheit gegeben. Wie ein IT-Experte sich vor 200 Zuschauern in einen fremden Computer hackt und welche Tipps er Verbrauchern mit auf den Weg gibt, lesen Sie hier.

14.09.2019

Bauen und Wohnen

Bis in die Neuzeit schufen sich Menschen für ihre Nahrung kühle Aufbewahrungsorte. Pökeln, Trocknen oder Räuchern: Wer nicht in der Nähe eines Gletschers lebte, musste sich andere Konservierungsmethoden überlegen. Seit den 50er-Jahren ist der Kühlschrank nicht mehr aus dem Haushalt wegzudenken.

13.09.2019

Vielfach wird bei jeder kleinen Macke im Holzfußboden gleich der Profi gerufen - dabei kann man vieles auch selbst erledigen. So lassen sich mit einfachem Material und Werkzeug Schäden im Parkettboden selbst beheben.

12.09.2019

Viele Pflanzen hängen echt gut ab. Von der Decke baumelnd können sie Blickfang und Raumteiler zugleich sein - oder in der Küche wertvollen Platz schaffen. Beim Gießen jedoch ist Strategie gefragt.

12.09.2019

Gesundheit

Häufig klagen Menschen, dass sie im Alter an Gewicht zulegen - obwohl sie weniger essen. Schwedische Forscher liefern nun eine mögliche Erklärung für das Phänomen. Im Alter erlahmt der Fettstoffwechsel und gespeichertes Fett wird schlechter abgebaut.

14:06 Uhr

Millionen Menschen kommen jedes Jahr durch fehlerhafte medizinische Behandlung ums Leben, so die WHO. Manche Patienten bekämen eine falsche Diagnose oder falsche Medikamente oder infizierten sich während der Behandlung. Auch Amputationen falscher Gliedmaßen oder Hirnoperationen auf der falschen Seite des Kopfes kämen vor.

13:58 Uhr

Das Umweltbundesamt und das Robert-Koch-Institut haben Urinproben von 2.500 Kindern zwischen drei und 17 Jahren ausgewertet. Fast alle trugen Rückstände von Plastikinhaltsstoffen im Körper. Eine mögliche Quelle haben die Forscher auch schon ausgemacht.

14.09.2019