Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
7°/ 0° stark bewölkt
Mehr Studium und Beruf

azubify - Treffpunkt für Ausbildungsplätze

Mehr erfahren

Nachrichten zu Studium und Beruf

Fast überall auf der Welt werden Mädchen benachteiligt. Um das zu ändern, haben die Vereinten Nationen den Weltmädchentag ins Leben gerufen. Am 11. Oktober übernehmen sie die Macht.

11.10.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Im Berufsalltag fallen oft viele Aufgaben gleichzeitig an. Damit dies nicht zu Stress und Überforderung führt, sollte man sich mit einfachen Tricks behelfen. Wirksam ist zum Beispiel die ABC-Methode.

10.10.2018

Je höher die Qualifikation, desto eher steigen Mütter nach der Babypause wieder in ihren Beruf ein. Zu diesem Schluss kommt eine Langzeitstudie des deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung und der Universität Tübingen.

09.10.2018

Arbeitslose mit Behinderung bekommen bei der Suche nach einem Job zu wenig Unterstützung. Das Arbeitsministerium kündigt Änderungen an.

08.10.2018

Wer muss worüber informiert werden? Chefs, die ihren Mitarbeitern darauf keine klare Antwort geben, verursachen in ihrem Betrieb Konflikte. Tipps für eine bessere Kommunikation:

08.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Für Kunst oder Kosmetik: Hochwertige Pinsel werden immer noch per Hand hergestellt. Doch auch das traditionsreiche Handwerk geht mit der Zeit, mit modernen Maschinen und veganen Produkten. Die Branche ist klein und auf der Suche nach Nachwuchs.

08.10.2018

Ohne das Wissen und die Quellen anderer kommt keine Hausarbeit aus. Zitate sind beim wissenschaftlichen Schreiben unerlässlich. Aber wie kennzeichnen Studenten sie richtig, um Plagiatsvorwürfe zu vermeiden?

08.10.2018

Studentenwohnungen werden mit wenigen Ausnahmen immer teurer. Vor allem in der Hauptstadt sind die Mieten seit 2010 überdurchschnittlich stark gestiegen. Spitzenreiter bei den Preisen ist allerdings eine andere Stadt.

08.10.2018

Nach der Elternzeit erlebt so mancher Mitarbeiter eine Überraschung: Der Arbeitgeber bietet ihm statt der alten eine neue Stelle an. Ist das zulässig?

08.10.2018

Meist gelesen in Studium & Beruf

Neu im Netz

Am 15. November sind die neuen Pokémon-Editionen „Schwert” und „Schild“ offiziell erschienen. Was ist neu, worum geht es, wie unterscheiden sich die Versionen? Alles zu den neuen Pokémon-Spielen erfahren Sie hier.

17:15 Uhr

Nach einer steigenden Anzahl an Todesfällen in den USA, die im Zusammenhang mit E-Zigaretten stehen sollen, nimmt Apple nun knapp 200 gelistete “Vaping”-Apps aus dem App Store. Aus Sicherheitsgründen, wie es vom Konzern heißt.

15:56 Uhr

Wenn Kinder im Messenger Nachrichten mit Gruselfiguren und Kettenbriefe mit Drohungen erhalten, ist das für sie schwer verdaulich. Dann ist Löschen wichtig - aber auch Reden und Regeln.

10:01 Uhr

Bauen und Wohnen

Christrosen werden gerne als Weihnachtsdeko im Kübel oder Beet verwendet. Mit ihren eleganten schneeweißen Blüten trotzen sie den Minusgraden - mit der richtigen Fürsorge sogar bis zu 25 Winter lang.

12:32 Uhr

Oft reicht das Raumangebot im Haus für einen Treppenlift nicht aus. Eine Alternative sind platzsparende kleine Lifts. Sie sind auch für Familien mit Kleinkindern schon spannend.

07:31 Uhr

Sturm, Hagel, Überschwemmung: In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Extremwetterlagen in Deutschland zu gravierenden Schäden an Straßen und Gebäuden geführt. Wie können sich Hausbesitzer möglichst gut gegen Schäden absichern?

04:02 Uhr

Gesundheit

Mehr als eineinhalb Millionen Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Heilung gibt es bisher nicht. Aber immer mehr zeigt sich, dass Faktoren zu dem krankhaften Vergessen beitragen, an die man zunächst gar nicht denkt.

14:24 Uhr

Die Krise um E-Zigaretten in den USA weitet sich immer weiter aus: Die Zahl der Toten ist auf mehr als 40 gestiegen. Auch belgische Behörden haben nun auch den ersten Todesfall gemeldet. Forscher rätseln über die Ursache für die tödlichen Lungenkrankheiten – eine Chemikalie steht unter Verdacht.

11:24 Uhr

Der Krankheitsverlauf entwickelt sich schleichend. Die Folgen hingegen sind fatal: Jeder zweite Diabetiker stirbt an einem Herzinfarkt. Wodurch das erhöhte Risiko bedingt ist und wie Betroffene Herzproblemen vorbeugen können, erklärt ein Experte.

14.11.2019