Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Anhaltende Trockenheit - erhebliche Ernteeinbußen erwartet
Mehr Wetter Anhaltende Trockenheit - erhebliche Ernteeinbußen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 30.06.2018
Offenbach

Angesichts der anhaltenden Trockenheit vor allem im Norden und Osten Deutschlands befürchten Agrarmeteorologen in diesem Jahr Ernteeinbußen vor allem beim Getreide. „Man kann vielleicht mit ähnlichen Einbußen wie im Jahr 2003 rechnen“, sagte Harald Maier, Agrarmeteorologe des Deutschen Wetterdienstes. Das wäre dann etwa ein Viertel weniger Ertrag beim Getreide. Bei anderen Nutzpflanzen sei die Entwicklung noch nicht so absehbar. Die Höhe der möglichen Ernteeinbußen hänge zudem auch von der jeweiligen Bodenqualität ab.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von der seit einer Woche in einer Höhle in Thailand verschollenen Jugend-Fußballmannschaft gibt es weiter kein Lebenszeichen.

30.06.2018

Bei der Suche nach den in einer Höhle in Thailand verschollenen Jugendlichen ist auch der Einsatz von Bohrgeräten bislang erfolglos geblieben.

29.06.2018

Am Siebenschläfertag entscheidet sich, wie schön das Wetter in den nächsten sieben Wochen wird. Diese alte Bauernregel könnte in diesem Jahr bestätigt werden: Die DWD-Meteorologen wagen sich mit der Prognose hervor, dass wir einen warmen und trockenen Sommer bekommen.

28.06.2018