Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wetter Sturm „Willa“ hinterlässt Schäden im Nordwesten Mexikos
Mehr Wetter Sturm „Willa“ hinterlässt Schäden im Nordwesten Mexikos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
01:09 25.10.2018
Anzeige
Mexiko-Stadt

Hurrikan „Willa“ hat in Mexiko schwere Schäden verursacht. Glücklicherweise müsse man keine Menschenleben betrauern, das sei das Wichtigste, sagte der Gouverneur des nördlichen Bundesstaats Sinaloa, Quirino Ordaz Coppel, dem Fernsehsender Televisa. Die Gemeinde Escuinapa sei heftig von „Willa“ getroffen worden. Das dortige Krankenhaus sei beschädigt worden, der Strom und die Wasserversorgung teilweise ausgefallen. Der Hurrikan habe zudem viele Bäume und Straßenlaternen umgerissen, so der Gouverneur.

Anzeige

dpa

Anzeige