Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Nachrichten
Hans-Jürgen Brennecke in seinem Haus in der Nähe von Lüneburg. Der 74-Jährige ist an dem hochaggressiven Burkitt-Lymphom erkrankt. Vor einem Jahr beantragte er den Erwerb tödlicher Mittel. Jetzt hat er die Ablehnung erhalten – und Widerspruch eingelegt.

Mit der Legalisierung organisierter Sterbehilfe hat das Bundesverfassungsgericht heute für Tausend Schwerstkranke ein erlösendes Urteil gesprochen. Viele von ihnen hatten jahrelang gegen das Verbot organisierter Sterbehilfe geklagt. So wie Hans-Jürgen Brennecke, der in dem Urteil einen “großen Fortschritt für unser ganzes Land” sieht.

17:33 Uhr

Mit der Legalisierung organisierter Sterbehilfe hat das Bundesverfassungsgericht heute für Tausend Schwerstkranke ein erlösendes Urteil gesprochen. Viele von ihnen hatten jahrelang gegen das Verbot organisierter Sterbehilfe geklagt. So wie Hans-Jürgen Brennecke, der in dem Urteil einen “großen Fortschritt für unser ganzes Land” sieht.

17:33 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Das Urteil erlaube ihm mehr Offenheit für seine Patienten, lobt ein Arzt. Es bringe den Lebensschutz ins Wanken, urteilt ein Bischof. Die Haltung zum Verbot des Sterbehilfeverbots durchs Verfassungsgericht geht im Norden weit auseinander – auch in der Landespolitik.

17:28 Uhr

Der Vizekanzler plant, rund 2500 hoch verschuldete Kommunen zu entlasten, indem er ihre Schulden in die Bundesschuld überträgt. Einen entsprechenden Medienbericht kommentiert das Ministerium nicht. Die FDP-Fraktion kritisiert Scholz’ Pläne scharf.

16:15 Uhr

Rechtsextremistische Internetgruppierungen werden zunehmend zum Problem. Nun wird bekannt, auch die international vernetzte Organisation “Feuerkrieg Division” ist offenbar in Deutschland aktiv. In Bayern ist bereits ein Verdächtiger verhaftet worden, weil er eine schwere staatsgefährdende Tat vorbereitet haben soll.

16:11 Uhr

Eine eher ungewöhnliche Aschermittwochsrede hielt SPD-Chefin Saskia Esken im bayerischen Vilshofen. Die üblichen Frotzeleien und Seitenhiebe gegen die politische Konkurrenz sparte sie sich weitgehend. Nur bei der AfD kannte Esken kein Pardon.

16:07 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In Norditalien sind mehrere Kommunen abgeriegelt worden, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Berlins Innensenator sagt, über so ein Szenario mache man sich auch in der Hauptstadt Gedanken. Sollte im Extremfall der Katastrophenschutz eingreifen müssen, dürfte er sich sogar Autos von Bürgern aneignen.

16:04 Uhr

Ende März läuft die letzte Folge der “Lindenstraße” in der ARD. Die Dreharbeiten sind seit Ende Dezember vorbei, doch Hauptdarstellerin Marie-Luise Marjan hat nun erzählt, dass sie sich auch ohne die Serie gut zu beschäftigen weiß.

15:40 Uhr

Das Coronavirus Sars-CoV-2 versetzt Europa in Sorge. In Deutschland gibt es laut Regierungssprecher eine “neue Lage”. Beim zweiten Fall in NRW handelt es sich um die Ehefrau des Erst-Patienten, sie arbeitet als Kindergärtnerin. Auf Teneriffa steht ein Hotel mit 1000 Gästen unter Quarantäne. Die Lage im Liveblog.

15:34 Uhr

“Es ist ein Stück weit ein Puzzle” - so die Staatsanwaltschaft zur Suche nach den Motiven des Verdächtigen von Volkmarsen. Doch er soll mit Absicht gehandelt haben - daher der Haftbefehl wegen versuchten Mordes.

15:33 Uhr

Norddeutschland

Nach der Havarie vor Helgoland wird der manövrierunfähige Frachter nach Bremerhaven geschleppt. Das 159 Meter lange Frachtschiff "Santorini" hatte am Dienstag in der stürmischen Nordsee sein Ruderblatt verloren.

12:33 Uhr

Regen, Regen – und so geht es weiter, sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD). Die Böden sind mehr als gesättigt. Der Grundwasserspiegel aber steigt nur langsam. Und der Wald ist nach wie vor zu trocken.

12:18 Uhr

Nach der Havarie vor Helgoland wird der manövrierunfähige Frachter nach Bremerhaven geschleppt. Das 159 Meter lange Frachtschiff "Santorini" hatte am Dienstag in der stürmischen Nordsee sein Ruderblatt verloren.

11:26 Uhr

Am Mittwochmorgen ist es in Neumünster in einer Lackierei zu einem Feuer gekommen, bei dem sich ein Mann verletzt hat. Nach etwa fünf Stunden hatten die rund 70 Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle. Die Brandursache ist unklar.

09:04 Uhr

Bildergalerien aus den Nachrichten-Ressorts

1
/
1

Politik

Auch wenn Friedrich Merz Ende April zum CDU-Vorsitzenden gewählt werden sollte, will der frühere Unionsfraktionschef nicht ins derzeitige Kabinett wechseln. Er bestreitet zudem, dass es ein ernsthaftes Angebot gegeben habe, im Gegenzug für eine Teamlösung Wirtschaftsminister zu werden. Auch NRW-Ministerpräsident Laschet sagt, das habe nicht zur Debatte gestanden.

17:40 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe kassiert. Im sensiblen Bereich zwischen Leben und Tod hat der Staat nichts zu suchen. Dennoch sollte die Sterbehilfe nun streng reguliert werden, kommentiert Tim Szent-Ivanyi.

12:29 Uhr

Poltern – das hat bei der CSU Tradition am Aschermittwoch. Ihre Anhänger pilgern dann zum „längsten Stammtisch“ der Welt nach Passau. Parteichef Markus Söder stellt klar, dass es ohne seine Christsozialen keinen Kanzlerkandidaten der Union geben wird.

12:16 Uhr

Der Hongkonger Buchhändler Gui Minhai ist nach seinem rätselhaften Verschwinden in China gelandet. Nun muss er für zehn Jahre hinter Gitter, obwohl die Vorwürfe sehr vage sind. Die Europäische Union, Menschenrechtler und Schriftstellerverbände kritisieren die Missachtung seiner Rechte.

11:45 Uhr

Wirtschaft

Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung hat untersucht, wie es um die Gleichberechtigung in Deutschland steht. Das Ergebnis: Frauen haben Männer in der schulischen Bildung überholt - nur beim Lohn hinken sie hinterher. Das hat Gründe.

11:58 Uhr

Elektroautos sollen zur klimaverträglichen Mobilität beitragen - doch der Markt für die Stromer kommt nicht in Schwung. Im vergangenen Jahr wurden nur 4 Prozent mehr neue E-Fahrzeuge zugelassen. Das könnte sich aber bald wieder ändern.

11:28 Uhr

Die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong nimmt Milliardenbeträge in die Hand, um die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Epidemie zu lindern. Zu den Maßnahmen zählen beispielsweise die Senkung von Unternehmenssteuern und Strompreisen. Zudem sollen die Ausgaben für den Tourismus steigen.

08:47 Uhr

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Epidemie dürften sich in absehbarer Zeit auch in den Häfen von Wilhelmshaven und Bremerhaven bemerkbar machen – denn China gilt als wichtiger Handelspartner. Mehrere Branchen rechnen daher mit Engpässen bei Lieferungen aus Fernost.

08:34 Uhr

Panorama

Das Wetter in Deutschland bleibt weiter wechselhaft: Die nächsten Tage wird es stürmisch - mit Schneeregen und Schnee. Zum Wochenende hin wird’s dann wieder milder.

13:16 Uhr

Ein Lastwagenfahrer macht in einer Damentoilette heimlich Aufnahmen einer Frau. Durch Zufall bemerkt sie den Mann. Gibt es weitere Opfer?

12:37 Uhr

Instagram-Star Kassady Bingham hat eine traurige Nachricht für ihre Follower: Ihr zweijähriger Sohn hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Mit letzten Bildern nimmt sie Abschied von ihrem Kind.

12:32 Uhr

Auf der Autobahn 6 in Bayern sind Lastwagen und Autos zusammengekracht. Ein Mensch starb dabei. Zwei Dutzend Personen wurden verletzt, einer davon schwer.

12:26 Uhr

Kultur

Plácido Domingo hat sich bei zahlreichen Frauen, die ihm sexuelle Übergriffe vorgeworfen hatten, entschuldigt. Trotz dieses Eingeständnisses der Taten hält die Staatsoper Hamburg an dem Opernstar fest.

13:03 Uhr

Welche Kinofilme starten diese Woche? Welcher Film lohnt sich, welcher eher nicht? Und wann steht der nächste Blockbuster an? In unserer wöchentlichen Vorschau erfahren Sie alles über das aktuelle Kinoprogramm und finden die Bewertungen unserer Kritiker.

11:17 Uhr

Mörderisches Schleswig-Holstein: Ein toter Pathologe, eine eiskalte Killerin – in seinem Thriller „Abgefackelt“ sorgt der Autor und Rechtsmediziner Prof. Michael Tsokos (53) wieder für Gänsehaut und steht derzeit auf Platz eins der Spiegel-Bestsellerliste. Warum der gebürtige Kieler seine Krimis so gerne im Norden ansiedelt, lesen Sie hier.

09:00 Uhr

Die Tat von Hanau schockiert. Einer, der direkt betroffen ist, ist Rapper Azzi Memo. Der 26-Jährige kommt aus Hanau und kennt eines der Opfer. Mit Musikkollegen hat er eine Aktion für die Angehörigen gestartet.

08:57 Uhr

Neu im Netz

Sicherer im Netz unterwegs sind Nutzer mit Antivirenprogrammen. Die gängigsten Programme für Apple und Windows-Rechner wurden jetzt von Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Den Testsieger für Windows gibt es sogar kostenlos.

12:30 Uhr

Kunststoff, Metall, Glas, Keramik? Alles schon da gewesen. Wie soll man Menschen heute noch für das Gehäuses eines Smartphones begeistern? Ein Start-up aus Berlin glaubt, die Antwort heißt Karbon.

12:30 Uhr

Viele Nutzer von smarten Lautsprechern kennen das Problem: Siri, Alexa und Co. reagieren fälschlicherweise auf ähnlich klingende Wörter. Wissenschaftler haben die Geräte nun einem Stresstest unterzogen.

12:14 Uhr

Die Stiftung Warentest hat für einen aktuellen Test acht Router unter die Lupe genommen. Um Sicherheitslücken an den Geräten zu vermeiden, sind regelmäßige Updates wichtig. Worauf sollten Verbraucher beim Kauf noch achten?

10:46 Uhr

Wissen

Fruchtpüree in bunten Quetschbeuteln ist bei Kindern der Renner. Auch viele Eltern schätzen die Fertig-Quetschies, denn so nehmen die Kinder freiwillig Obst zu sich. Aber sind die Fruchtbeutel wirklich gesund? Stiftung Warentest hat 27 Produkte unter die Lupe genommen.

13:19 Uhr

Laut dem amerikanischen Psychologen Amir Levine gibt es nur drei unterschiedliche Bindungstypen, in die sich die Menschheit einteilen lässt. Welchem Beziehungstyp jemand angehört, kann erheblichen Einfluss auf seine Beziehung haben. Einige Konstellationen können nicht funktionieren.

06:00 Uhr

Eltern brauchen kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn ihre Kinder den ganzen Tag in der Kita verbringen. Laut Bindungsforschern ist es viel wichtiger, dass Eltern zuverlässig sind. Das schaffen Eltern auch durch gemeinsame, stressfreie Zeit mit der Familie.

06:00 Uhr

Ausharren in der Arktis: Auf der einjährigen Expedition Mosaic verzögert dichtes Meereis den geplanten Personalwechsel an Bord des Forschungsschiffes “Polarstern”. Nun wächst der Unmut an Bord.

25.02.2020

Medien

Die aktuelle “Bachelor”-Staffel neigt sich dem Ende entgegen. Zum Glück: “Bad Boy” Sebastian Preuss brachte nur kurz frischen Wind in die Sendung. Dann wurde es beliebig und belanglos –findet RND-Redakteurin Hannah Scheiwe.

12:54 Uhr

Mit der Star-Wars-Serie “The Mandalorian” will der Streamingdienst Disney+ einen ersten großen Hit landen. Die erste Folge ist allerdings schon zwei Tage vor dem Disney+-Start bei ProSieben zu sehen.

12:09 Uhr

Drei “Bauer sucht Frau”-Kandidaten haben einen Song der Toten Hosen umgetextet. Doch die Veröffentlichung wird ihnen nun von der Düsseldorfer Rockband untersagt.

10:49 Uhr

Seit Januar läuft die neue Staffel vom „Bergdoktor“ im ZDF. Bis Anfang März gibt es jeden Donnerstag eine neue Folge mit Hans Sigl alias Dr. Martin Gruber vor malerischer Alpenkulisse. Hier finden Sie Informationen zu den Sendeterminen und die aktuelle Vorschau auf die neueste Folge von Staffel 13.

09:09 Uhr

Lokale Videos

Mehr Videos

Umfrage des Tages
Wie finden Sie moderne bargeldlose Zahlungssysteme wie das auf der Kieler Woche 2020?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Aufwändigen Recherchen und Zeitzeugen-Gespräche: Hier finden Sie ausführliche Artikel zum Zweiten Weltkrieg im Norden, aufgeschrieben 70 Jahre nach Kriegsende.