Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 10° Regenschauer
Nachrichten
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
In der Leipziger Innenstadt ist schon viel Normalität zurückgekehrt. Sachsen will fast alle Corona-Beschränkungen im Juni aufheben.

Erst schreitet Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow mit einem Vorstoß voran, jetzt will Sachsen laut einem Medienbericht nachziehen. Ab dem 6. Juni sollen die generellen Corona-Einschränkungen im Freistaat fallen. An Abstandsgebot und Maskenpflicht will Sachsen jedoch nicht im Alleingang rütteln.

10:08 Uhr
Anzeige

Bei mehr als einem Dutzend Menschen ist nach einem Restaurantbesuch in Ostfriesland das Coronavirus nachgewiesen worden. Inzwischen sind auch Mitarbeiter der Papenburger Meyer-Werft in Quarantäne.

10:03 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Benjamin Netanjahu ist der erste amtierende Regierungschef, der in Israel vor Gericht gestellt wird. Zu Prozessbeginn ließ er eine Tirade gegen die Justiz des Landes los. Sich selbst sieht er als Opfer einer Verschwörung.

09:56 Uhr

Vielen ist Fata Hasanovic noch als dritte der GNTM-Staffel aus dem Jahr 2016 in Erinnerung geblieben. Seitdem hat die 25-Jährige insgesamt 17 Kilo zugenommen. Für das Model kann die Gewichtszunahme nur einen Grund haben.

09:45 Uhr

Das Video einer Poolparty zeigt, wie staatliche Lockerungen in den USA ebenso falsch verstanden werden wie der Trauertag Memorial Day für die Gefallenen. Am Ozarks-See im US-Bundesstaat Missouri feiern Hunderte eine Poolparty und vergessen alle Social-Distancing-Regeln. In den Sozialen Netzwerken gibt es wütende Kommentare, aber auch Applaus.

09:22 Uhr
Anzeige

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow will am 6. Juni alle Corona-Beschränkungen aufheben. Der Linken-Politiker begründet dies mit den niedrigen Infektionszahlen in seinem Land. Landesumweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) warnt hingegen, man dürfe nicht leichtsinnig werden.

09:11 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Herrentoiletten könnten nach der Corona-Krise nicht mehr so sein wie zuvor. Experten der britischen Toilettengesellschaft fordern jetzt, Urinale wegen ihrer unzureichenden Hygiene zu verbieten. “Supermodernen Toiletten” solle es in Zukunft geben.

09:02 Uhr

Weil die Nachfrage nach Beatmungsgeräten der Firma Dräger weltweit riesig ist, baut das Unternehmen seine Produktion in großem Stil aus. Trainer in der Dräger-Lernfabrik vermitteln neuen Mitarbeitern, worauf es bei der Arbeit ankommt. Auch Fingerspitzengefühl ist dabei gefragt.

09:00 Uhr

Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus hat sich gegen Pläne des Bundesfinanzministers zur Entschuldung von Kommunen ausgesprochen. Den Kommunen müssten jedoch Mittel etwa zur Digitalisierung zur Verfügung gestellt werden. Außerdem stellte er sich erneut hinter den deutsch-französischen Wiederaufbauplan.

08:50 Uhr

Schauspieler Frederik Funke (38) verlässt die RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”. Das hinterhältige Spiel seiner GZSZ-Rollenfigur Aaron Thiele und eine versuchte Vergewaltigung fliegen auf. Funke spricht vor seinem Ausstieg noch einmal über die heftige Szene.

08:50 Uhr
Anzeige

Norddeutschland

Was ist los bei unseren dänischen Nachbarn? Unser LN-Mitarbeiter Rüdiger Wenzel richtet seinen Blick wieder in Richtung Norden. Vor allem die Grenzschließung ist ein großes Thema.

24.05.2020

Bundesverband Deutscher Laborärzte - „Massentests sind der falsche Weg“

Als Vorsitzender des Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) plädiert Diplom-Chemiker Dr. rer. nat. Andreas Bobrowski im LN-Interview für einen besonnenen Einsatz der Labor-Kapazitäten, um bei punktuellen Infektionsausbrüchen schnell und effizient auf Covid-19 testen zu können.

24.05.2020

Erlebniswald Trappenkamp - Diese Regeln gelten in Corona-Zeiten

Der Erlebniswald Trappenkamp in Daldorf, Schleswig-Holsteins größter Waldspielplatz, hat nach mehr als zwei Monaten wieder geöffnet. Allerdings dürfen statt 3000 nur 1000 Besucher kommen und auch für die Grillplätze und die Benutzung der Spielgeräte gibt es spezielle Regeln. Der Überblick.

24.05.2020

Nach dem Corona-Shutdown werden inzwischen immer mehr Beschränkungen zurückgenommen. Was ist in Schleswig-Holstein jetzt erlaubt – und welche Regeln gelten weiterhin? Ein Überblick.

24.05.2020

Bildergalerien aus den Nachrichten-Ressorts

1
/
1

Politik

Schweden geht unbeirrt in der Corona-Krise einen Sonderweg. Fast alles bleibt erlaubt, die Regierung setzt auf das Verantwortungsbewusstsein seiner Bevölkerung. Die Todesrate bleibt aber hoch. Wie sieht derzeit der Alltag in Schweden aus?

05:30 Uhr

Die Bundestagsabgeordnete der Linken und ehemalige Fraktionsvorsitzende, Sahra Wagenknecht, hält die Corona-Beschränkungen von Bund und Ländern im Prinzip für richtig. Aber sie kritisiert die wirtschaftlichen Hilfen als unausgewogen. Außerdem meldet Wagenknecht Zweifel an der Unabhängigkeit der Wissenschaft an.

05:00 Uhr

Die Nachrichtenagentur dpa meldet, dass US-Botschafter Richard Grenell bald geht. Dessen Sprecherin dementiert bestenfalls halbherzig. Die Opposition im Bundestag hofft nun auf einen Botschafter, der diesen Titel auch verdient.

05:00 Uhr

In Großbritannien sorgt ein kritischer Tweet eines offiziellen Beamten-Accounts für Schlagzeilen. In der Äußerung auf Twitter wurde deutliche Kritik an Premierminister Boris Johnson geäußert. Wer den Beitrag tatsächlich veröffentlichte, muss jetzt geklärt werden.

24.05.2020

Wirtschaft

Wieder gibt es einen Corona-Ausbruch in einem Schlachthof. Diesmal ist ein Betrieb in den Niederlanden betroffen. Rund die Hälfte der Infizierten lebt in Deutschland.

06:00 Uhr

Nach mehreren Corona-Infektionen in einem Restaurant in Niedersachsen soll der Landkreis Leer nun die Infektionskette im Landkreis prüfen. Mehrere Menschen haben sich nach einem Restaurantbesuch in Leer mit dem Coronavirus infiziert.

24.05.2020

In der Schweiz konnten Gastronomiebetriebe seit der Wiedereröffnung nur 40 Prozent ihres Umsatzes erwirtschaften. Seit dem 11. Mai dürfen Gastronomen ihre Lokale wieder öffnen. Viele Lokale fürchte, dass sie deswegen bald dauerhaft schließen müssen.

24.05.2020

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet 2020 mit Kosten von 30 Milliarden Euro für Kurzarbeit. Bis jetzt hat die BA bereits 2,5 Milliarden Euro an Kurzarbeitergeld ausgezahlt. Unklar ist, ob die Rücklagen dafür ausreichen.

24.05.2020

Panorama

Ein toter Mann wird in einem Kanal in Niedersachsen entdeckt. Zahlreiche Schaulustige und Gaffer kommen zur Einsatzstelle und behindern die Arbeit der Feuerwehr massiv.

06:12 Uhr

Eigentlich rückte die Polizei aus, weil sich 200 bis 300 Menschen aus der Tuning-Szene trafen und laut Musik hörten. Doch dann begann plötzlich eine Massenschlägerei. 45 Personen zwischen 16 und 26 Jahren wurden festgenommen.

24.05.2020

Sie gaben sich als Enkelin aus, die Bargeld für einen Hauskauf brauche, ein angeblicher Notar holte das Geld ab: In Frankfurt haben Betrüger mehrere Zehntausend Euro mit dem Enkeltrick ergaunert. Um welche Summe es sich genau handelt, teilte die Polizei nicht mit.

24.05.2020

In der amerikanischen Stadt St. Louis sind an mehreren Orten Menschen durch Schusswaffen verletzt worden, zwei Männer starben. Bereits am Samstagabend wurden in der Stadt am Fluss Mississippi zwei Menschen durch Schüsse getötet.

24.05.2020

Kultur

Er ist erst 25 und schon seit mehr als sechs Jahren ganz weit oben im Musikbusiness. Der DJ und Musiker Felix Jaehn war während der Corona-Krise fast drei Monate zu Hause an der Ostsee in Nordwestmecklenburg und hat kräftig produziert. Ein Besuch.

24.05.2020

Als Youtuber ist Fynn Kliemann ein lustiger Astronaut, als Musiker ein besorgter Clown. Auf seinem zweiten Album “Pop” singt der 32-jährige Hausbootbesitzer jetzt über Dinge, über die er niemals sprechen würde. Dem RND erzählt er, warum er das Hausboot von Gunter Gabriel umbaut und was er mit der besten Idee seines Lebens macht.

24.05.2020

Wir haben unsere Leser aufgerufen zu einer gedanklichen Zeitreise in das Frühjahr 2021. Wie werden wir leben? Rudolf Eggert träumt sich mit seiner Frau auf die dänische Insel Fanö.

24.05.2020

Corona: Leseraktion „Zeitreise“ - Zeitreise ins Jahr 2021: „Dat häv ick al lang vergeten“

Wir haben unsere Leser aufgerufen zu einer gedanklichen Zeitreise in das Frühjahr 2021. Wie werden wir leben? Was werden wir denken? Dietrich von Horn wird in einem Jahr in einem Café sitzen und den Leuten zuhören, die sich am Nebentisch unterhalten.

23.05.2020

Neu im Netz

Um seine Daten vor Cyberkriminellen zu schützen, sollten Nutzer bei ihrer Passwortwahl kreativ werden. Nie sollte das selbe Passwort für mehrere Accounts genutzt werden. Andernfalls kann ein großer Schaden drohen.

23.05.2020

Ein ganzes Orchester auf einem Gerät: Mit Apps können Hobbymusiker an Smartphone und Tablet kreativ werden. In den App-Stores gibt es inzwischen zahlreiche Angebote. Doch welche App lohnt sich?

23.05.2020

Bei der Bluetooth-Datenübertragung haben europäische Sicherheitsforscher eine Schwachstelle ausgemacht. Über sie können sich Cyberkriminelle Zugang zu zahlreichen mobilen Endgeräten verschaffen. Eine Lösung für das Problem ist noch nicht in Sicht.

22.05.2020

Streamingdienst-Anbieter Netflix will sich seiner Karteileichen entledigen. Das Unternehmen kündigt daher die Abos Tausender inaktiver Kunden. Dabei riskiert Netflix finanzielle Einbußen.

22.05.2020

Wissen

Immer mehr Menschen ernähren sich inzwischen zumindest teilweise fleischfrei. Das geht aus einer Umfrage des Landwirtschaftsministeriums hervor. Männer greifen häufiger noch zu Fleischprodukten als Frauen.

24.05.2020

Nachdem Schulen und Kitas wegen Corona schließen mussten, wurde für viele Kinder Fernsehen zur Hauptfreizeitbeschäftigung. Umso wichtiger ist es, dass Informationen kindgerecht aufbereitet werden. Kinder sollten beim Fernsehen vom stressigen Alltag abschalten, aber auch was lernen können.

24.05.2020

Mit einer neuen Methode bestimmen Wissenschaftler, wie sich die Schneemengen auf der Nordhalbkugel der Erde verändert haben. Dabei entdecken sie große Unterschiede zwischen Weltregionen.

24.05.2020

Den Vertrag schnell kopieren, die Hausarbeiten drucken: Kaum ein Haushalt kommt noch ohne eigenen Drucker aus. Gerade in Zeiten von Corona darf im Homeoffice ein Drucker meist nicht fehlen. Was ist beim Kauf aber zu beachten?

24.05.2020

Medien

Im Alter von nur 60 Jahren ist die frühere WDR-Moderatorin Julitta Münch gestorben. Sie war Anfang der 90er-Jahre die erste Moderatorin des “ARD-Morgenmagazins” und arbeitete später fürs Radio. “Das Publikum wusste ihre zugewandte Art zu schätzen”, sagte Intendant Tom Buhrow.

24.05.2020

Im “ZDF-Fernsehgarten” wurde es am Sonntag kulinarisch. Jeanette Marquis kochte mit Eiern – und überraschte Moderatorin Andrea Kiewel dabei mit einem ebenso simplen wie effektiven Lifehack.

24.05.2020

Seit 1986 ist er eine feste Größe im Sommerprogramm des ZDF: der “Fernsehgarten” aus Mainz-Lerchenberg. Unvergessen Moderatorin Ilona Christens’ gelber Regenmantel und ihre ausgefallenen Brillen. Am Sonntag, 24. Mai sind wieder viele hochkarätige Gäste mit dabei.

24.05.2020

Ein alter Clip, der einen vermeintlichen Busengrapscher zeigt, hatte den TV-Stars Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf zuletzt Kritik eingebracht. Jetzt äußert sich Heufer-Umlauf in seinem Podcast “Baywatch Berlin” zu der Szene – und findet dabei deutliche Worte.

24.05.2020

Lokale Videos

Mehr Videos

Umfrage des Tages
Vorstoß aus MV: Müssen wir die Sommerferien wegen Corona verschieben?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Aufwändigen Recherchen und Zeitzeugen-Gespräche: Hier finden Sie ausführliche Artikel zum Zweiten Weltkrieg im Norden, aufgeschrieben 70 Jahre nach Kriegsende.

Anzeige