Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bericht: Zweifel an Abrüstungswillen in Nordkorea
Nachrichten Brennpunkte Bericht: Zweifel an Abrüstungswillen in Nordkorea
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 30.06.2018
Washington

US-Geheimdienste haben einem Bericht des Senders NBC zufolge Zweifel, ob Nordkorea tatsächlich nuklear abrüstet. Demnach hat Nordkorea in den vergangenen Monaten zwar ein Testgelände für Atomsprengköpfe zerstört. Heimlich gehe aber die nukleare Anreicherung weiter. Die Urananreicherung diene militärischen Zwecken, heißt es von NBC mit Berufung auf fünf Personen, die mit den Geheimdienstinformationen vertraut sind. US-Präsident Donald Trump hatte kürzlich nach einem Treffen mit Machthaber Kim Jong Un die nukleare Bedrohung durch Nordkorea für beendet erklärt.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das angespannte Verhältnis zwischen der Türkei und Deutschland hatte sich nach der Freilassung einiger Deutscher aus türkischer Haft gerade leicht verbessert. Nun schließen Behörden eine Botschaftsschule.

30.06.2018

Macht die CSU das Geschäft der AfD und stürzt die Kanzlerin? Der dramatische Machtkampf zwischen Seehofer und Merkel stellt den Parteitag der Rechtspopulisten in den Schatten. Ihr Rechtsaußen Höcke träumt in Augsburg vom Aufstieg zur Volkspartei.

30.06.2018

Auch acht Tage nach dem Verschwinden einer Fußballmannschaft in einer thailändischen Höhle wissen Helfer, Eltern und Öffentlichkeit immer noch immer nicht, wo die Jugendlichen sein könnten.

30.06.2018