Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Brand im Düngemittellager in Brasilien - Riesige Rauchschwaden
Nachrichten Brennpunkte Brand im Düngemittellager in Brasilien - Riesige Rauchschwaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 27.09.2013
Rio de Janeiro

Nach einem Brand in einem Düngemittellager sind in der südbrasilianischen Stadt São Francisco do Sul wegen starker Rauchentwicklung mehrere Stadtteile evakuiert worden. Der Brand hatte sich nach einer Explosion aus noch ungeklärter Ursache entzündet. Durch das Feuer kam es zu einer chemischen Reaktion. Die Umgebung des Lagers wurden in einem Radius von rund zwei Kilometer evakuiert. Über die Stadt zogen riesige weiße Rauchwolken. Nach Medienangaben wurden bereits über 100 Menschen mit Anzeichen auf Rauchvergiftung in einem Krankenhaus behandelt.

dpa

Traditionell knapp zwei Wochen vor den Nobelpreisen werden heute in Stockholm die Träger der Alternativen Nobelpreise bekanntgegeben.

27.09.2013

Nach monatelangem Ringen scheint eine Syrien-Resolution zum Greifen nah. Die fünf Veto-Mächte im UN-Sicherheitsrat haben sich nach Angaben westlicher Diplomaten auf einen ...

27.09.2013

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat den Süden Perus erschüttert. Das Zentrum lag nach Angaben der peruanischen Erdbebenwarte IGP in 30 Kilometern Tiefe rund 80 Kilometer vor der Küste.

27.09.2013