Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Elektro-Flugtaxi soll in wenigen Jahren an den Start gehen
Nachrichten Brennpunkte Elektro-Flugtaxi soll in wenigen Jahren an den Start gehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 24.07.2018
München

Das Start-up-Unternehmen Lilium in Weßling bei München will schon in wenigen Jahren ein Elektro-Flugtaxi auf den Markt bringen. Ziel sei es, Menschen für denselben Preis in der Luft zu befördern wie mit einem herkömmlichen Taxi auf der Straße. Firmen-Mitgründer Patrick Nathen sagte auf dem Gründer- und Innovationskongress Daho.am in München, dass das Flugtaxi in den frühen 2020er Jahren am Start sein könne.

dpa

Mit 22 Glockenschlägen haben Trauernde am Abend in Duisburg zum Jahrestag der Opfer der Loveparade-Katastrophe vor acht Jahren gedacht.

24.07.2018
Brennpunkte Eskalation über dem Golan - Israel schießt syrischen Kampfjet ab

Israel beobachtet heftige Kämpfe im Süden des Nachbarlands Syrien mit großer Sorge. Der jüdische Staat will ein Vorrücken pro-iranischer Kräfte bis an die Grenzlinie auf dem Golan um jeden Preis verhindern. Jetzt kam es zu einem schwerwiegenden Zwischenfall.

24.07.2018

Mindestens 74 Menschen sind dem rasenden Feuer zum Opfer gefallen, das in der Nacht einen Ferienort östlich von Athen in Schutt und Asche gelegt hat.

24.07.2018