Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Küstenwache setzt Suche nach Küblböck auch aus der Luft fort
Nachrichten Brennpunkte Küstenwache setzt Suche nach Küblböck auch aus der Luft fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 10.09.2018
Halifax

Die kanadische Küstenwache hat ihre Suche nach dem vor Neufundland vermissten Daniel Kaiser-Küblböck auch mit Unterstützung aus der Luft fortgesetzt. Im Laufe des Tages solle entschieden werden, ob es mit der Suche weitergehe und wie die nächsten Schritte sein werden, teilte ein Sprecher der Küstenwache mit. Küblböck war nach Angaben des Reiseveranstalters Aida Cruises vom Kreuzfahrtschiff Aidaluna über Bord gegangen. Küblböck war 2003 bundesweit bekannt geworden, als er an der TV-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ teilgenommen hatte und Dritter geworden war. .

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist in den vergangenen zehn Jahren um 43 Prozent gestiegen. Ende 2017 waren gut 1,03 Millionen Menschen in dieser Beschäftigungsform tätig.

10.09.2018

Arbeitsminister Hubertus Heil erwägt eine Einbeziehung der Beamten in die gesetzliche Rentenversicherung.

10.09.2018

Im Fall des vermissten früheren TV-Stars Daniel Küblböck weist die von ihm besuchte Schauspielschule Mobbing-Vorwürfe zurück.

10.09.2018