Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nach Anschlag: Brandenburger Tor in Israels Nationalfarben
Nachrichten Brennpunkte Nach Anschlag: Brandenburger Tor in Israels Nationalfarben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:26 09.01.2017
Anzeige
Berlin

Im Gedenken an die Opfer des tödlichen Anschlags in Jerusalem ist am Abend das Brandenburger Tor in Berlin in den Nationalfarben Israels angestrahlt worden. Das Auswärtige Amt bekundete gleichzeitig über Twitter seine Solidarität. Das israelische Außenministerium teilte dazu mit: „Wir sind unseren vielen Freunden in Deutschland dankbar für diese Demonstration der Freundschaft und Solidarität.“ Ein Palästinenser hatte gestern seinen LKW gezielt in eine Gruppe von Soldaten gelenkt und dabei vier Menschen getötet.

dpa

Bei einem Wohnhausbrand im saarländischen Schwalbach sind drei Menschen ums Leben gekommen - unter ihnen ein fünf Jahre altes Kind.

09.01.2017

Auf Betreiben von Staatschef Recep Tayyip Erdogan will die türkische Regierungspartei AKP ein Präsidialsystem in der Türkei einführen.

09.01.2017

Präsident Erdogan soll mehr Macht bekommen, das Parlament weniger. Die Chancen stehen gut, dass die Abgeordneten dem Vorschlag folgen. Ein Oppositionsabgeordneter meint, in Wahrheit gehe es darum, „einen gewählten König zu schaffen“.

09.01.2017