Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sieben Kumpel in Peru verschüttet
Nachrichten Brennpunkte Sieben Kumpel in Peru verschüttet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 19.01.2017
Anzeige
Lima

In einer Mine in Peru sind sieben Bergleute nach einen Erdrutsch verschüttet worden. Heftige Regenfälle werden als Ursache für das Unglück im Tagebau „La Purísima“ vermutet, wie die Nachrichtenagentur Andina berichtete. Ein Rettungsteam wurde per Hubschrauber eingeflogen, da die Zugangsstraßen zu dem Tagebau 500 Kilometer südwestlich von Lima durch Erdrutsche kaum befahrbar sind. Präsident Pedro Pablo Kuczynski versprach rasche Hilfe, um mögliche Überlebende bergen zu können.

dpa

18.01.2017
Brennpunkte Abschieds-Pressekonferenz - Sorgenvoll sagt Obama Adieu
18.01.2017