Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Spaniens Regierung: Festnahme von Puigdemont „gute Nachricht“
Nachrichten Brennpunkte Spaniens Regierung: Festnahme von Puigdemont „gute Nachricht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 26.03.2018
Madrid

Die spanische Regierung hat die Festnahme des ehemaligen katalanischen Regierungschefs Carles Puigdemont in Deutschland begrüßt. Das sei eine „gute Nachricht“ und zeige, dass die Institutionen funktionierten, wird Vize-Ministerpräsidentin Soraya Sáenz de Santamaría in Madrid zitiert. Puigdemont war gestern auf einer Autobahnraststätte in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Grundlage war ein europäischer Haftbefehl, den Spanien ausgestellt hatte. Dort wird unter anderem wegen Rebellion gegen Puigdemont ermittelt.

dpa