Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Staubsturm wütet: Mars-Rover „Opportunity“ muss pausieren
Nachrichten Brennpunkte Staubsturm wütet: Mars-Rover „Opportunity“ muss pausieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:03 13.06.2018
Washington

Wegen eines gigantischen Staubsturms hat der Mars-Rover „Opportunity“ seine wissenschaftlichen Aktivitäten vorübergehend eingestellt. Der Sturm wüte auf einer Fläche größer als Nordamerika und lasse so gut wie keine Sonne durch, um die per Sonnenenergie betriebenen Batterien des Rovers aufzuladen, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Am Sonntag habe „Opportunity“ noch einmal ein kurzes Signal zur Erde schicken können, das sei ein gutes Zeichen. 2007 hatte der Rover einen noch viel größeren Sturm überstanden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem historischen Gipfel in Singapur hat US-Präsident Donald Trump dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un für dessen „wagemutigen ersten Schritt zu einer ...

13.06.2018

US-Präsident Donald Trump hat sich gegen die Kritik von Hollywood-Star Robert de Niro zur Wehr gesetzt.

13.06.2018
Wetter Garmisch-Partenkirchen - Unwetter in Teilen Bayerns

Bei Unwettern in Bayern ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 52-Jährige wurde in Garmisch-Partenkirchen vom Fluss Partnach mitgerissen.

13.06.2018