Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vier Tote bei Unfall auf der A9 bei Leipzig
Nachrichten Brennpunkte Vier Tote bei Unfall auf der A9 bei Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 27.09.2018
Leipzig

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn München-Berlin (A9) bei Leipzig sind vier Menschen ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden leicht verletzt. Zu Alter und Herkunft der Opfer gibt es noch keine Angaben. Ein Lastwagen durchbrach zwischen Großkugel und Leipzig-West nahe der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt die Mittelleitplanke. Er schleuderte über die Gegenfahrbahn in die Böschung. Dabei löste sich der Auflieger des Lastwagens und stürzte auf ein in Richtung Berlin fahrendes Auto. Alle vier Insassen dieses Wagens starben.

dpa

Cem Özdemir, Schwabe mit türkischen Wurzeln, will sich nicht vom türkischen Präsidenten einschüchtern lassen. Anders als andere aus der Opposition will er zum Staatsbankett kommen. Ob der dem Staatschef auch die Hand schütteln wird?

27.09.2018

Eine deutsche Urlauberin ist in einem Nationalpark in Simbabwe von Elefanten totgetrampelt worden.

27.09.2018

Weil er im Fall „Susanna“ einen Mordverdächtigen möglicherweise illegal nach Deutschland gebracht hat, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Bundespolizei-Chef Dieter Romann.

27.09.2018