Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Wilders stoppt Mohammed-Karikaturenwettbewerb
Nachrichten Brennpunkte Wilders stoppt Mohammed-Karikaturenwettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
22:02 30.08.2018
Anzeige
Amsterdam

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat einen geplanten Wettbewerb für Mohammed-Karikaturen abgesagt. Um die Gefahr zu vermeiden, dass es Opfer durch islamistische Gewalt geben könnte, habe er beschlossen, den Wettbewerb zu stoppen, heißt es in einer Erklärung des 54-Jährigen. Er wolle nicht, dass der Wettbewerb „als Entschuldigung für islamistische Gewalt gebraucht wird“. Der von Wilders im Parlamentsgebäude in Den Haag ursprünglich für dieses Jahr geplante Wettbewerb mit Karikaturen, die den Propheten Mohammed zeigen, hat vor allem in Pakistan Proteste ausgelöst.

Anzeige

dpa

Anzeige