Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Digital Nutzer melden Whatsapp-Störung – Instagram und Facebook auch betroffen
Nachrichten Digital Nutzer melden Whatsapp-Störung – Instagram und Facebook auch betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 14.04.2019
Whatsapp-Logo. Quelle: Martin Gerten/dpa
Hannover

In mehreren verschiedenen Ländern berichten derzeit Nutzer von Whatsapp über Störungen. So zeigt die Störungskarte der Website „Downdetectors“, dass er derzeit größere Probleme unter anderem in Spanien, Portugal oder auch in Österreich gibt. Ein weiterer Ausfall-Schwerpunkt scheinen Malaysia, Singapur und Indonesien zu sein. Auch bei Facebook, dem Messenger und Instagram wurden Probleme gemeldet.

Im März hatte Facebook mit einer massiven Störung seiner Dienste zu kämpfen gehabt. Das Unternehmen hatte den Ausfall stundenlang nicht in den Griff bekommen. Schuld war laut Facebook eine „Änderung der Serverkonfiguration“.

Von RND/asu

Deutschlandweit haben Vodafone-Kunden Störungen beklagt. Sie berichteten über Probleme im Festnetz-Internet und mit den mobilen Daten. Inzwischen hat der Mobilfunk-Konzern die Störung behoben.

14.04.2019

Unbekannte haben sich Zugang zu Microsofts Web-Mail-Diensten verschafft. Betroffene Nutzer wurden am Freitag informiert – wie viele es sind, ist unklar.

14.04.2019

Idealo wirft Google unfairen Wettbewerb vor. Deshalb verklagt das Vergleichsportal nun den Suchmaschinen-Giganten – und fordert eine halbe Milliarde Euro Schadensersatz.

12.04.2019