Menü
Anmelden
Nachrichten Leben in 8000 Metern Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 10.09.2018

Leben in 8000 Metern Tiefe

1-3 5 Bilder

Sieht etwas gefährlich aus, ist aber nur etwa fünf Zentimeter lang: Der Tiefsee-Anglerfisch Lasiognathus dinema ist im Golf von Mexiko beheimatet.

Quelle: State University of New York

Fieser Unterbiss: Der Vipernfisches (Chauliodus sloan) kann sein Maul mit den Zähnen nie ganz schließen. Er lebt in Wassertiefen von 200 bis 1800 Metern.

Quelle: dpa

Ein weiblicher Schwarzangler Fisch - zu erkennen an der Größe. Denn während die Weibchen bis zu 18 Zentimeter lang werden, bleiben die Männchen unter drei Zentimeter klein.

Quelle: dpa
1-3 5 Bilder