Menü
Anmelden
Nachrichten Lübeck-Travemünde: Abschied von der Priwall-Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:10 25.03.2015

Lübeck-Travemünde: Abschied von der Priwall-Klinik

1-3 4 Bilder

Vereint für das Priwallkrankenhaus: Der ärztliche Leiter Doktor Jobst Gieselmann (2. v. r.) und sein Team protestierten vor 15 Jahren gegen die geplante Schließung durch das Land.

In dieser Küche sorgten sich Chefkoch Dieter Renk und seine Mannschaft um das leibliche Wohl der jährlich 3000 Patienten, die stationär im Priwallkrankenhaus aufgenommen wurden.

Im Oktober 1971 erhielt das städtische Krankenhaus einen neuen Verbindungsgang zwischen den Gebäuden. Patienten mussten nicht mehr im Freien transportiert werden.

1-3 4 Bilder
Anzeige