Menü
Anmelden
Nachrichten „Wildlife Photographer of the Year 2019“ – Die besten Fotos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 16.10.2019

„Wildlife Photographer of the Year 2019“ – Die besten Fotos

"Snow Exposure" von Max Waugh, USA. Im Yellowstone Nationalpark in den USA steht ein einsames Bison in einem Schneesturm. Bisons überleben den harten Winter, indem sie sich von Gräsern unter dem Schnee ernähren. Sie schwingen ihre großen Köpfe von der einen zur anderen Seite, um an Essbares zu kommen.

Quelle: Max Waugh/Wildlife Photographer of the Year

"Early riser" von Riccardo Marchgiani, Italien. Eine weibliche Dschelada klettert bei Sonnenaufgang mit ihrem Säugling an einer Klippenkante entlang.

Quelle: Riccardo Marchgiani/Wildlife Photographer of the Year

"The architectural army" von Daniel Kronauer, USA. Im Nordosten Costa Ricas entdeckte Fotograf Daniel Kronauer diese gigantische Ameisenkolonie, die sich auf über 400 Meter erstreckte. In dem Schlafnest werden die Königin und die Larven untergebracht und vor Angreifern geschützt.

Quelle: Daniel Kronauer/Wildlife Photographer of the Year