Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Ausstellung zu Nydam-Jubiläum
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Ausstellung zu Nydam-Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 15.01.2013
Die Entdeckung des Bootes liegt 150 Jahre zurück. Foto: Schloss Gottorf
Schleswig

2013 jährt sich seine Entdeckung zum 150. Mal. Zum Jubiläum planen das Archäologische Landesmuseum und das Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie eine Sonderausstellung, die ab 14. April zu sehen sein wird. Wer nun Fragen zum Boot hat, die er Experten stellen möchte, kann dies im Internet tun. Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen hat ein Onlineforum eingerichtet, in dem sich Interessierte bis zum 27. Januar an ein Forscherteam wenden können. Die Antworten sollen in die Ausstellung einfließen. Derzeit ist die Nydamhalle, in der das Boot sonst gezeigt wird, geschlossen.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Popularität des Hamburger Kieztheaters Schmidt und seiner Dependancen ist ungebrochen. Mit rund 475 000 Gästen im Schmidt Theater, Schmidts Tivoli sowie Gastspielstätten in Hamburg habe das Unternehmen 2012 einen Besucherrekord aufgestellt, teilte die Firmengruppe am Sonntag mit.

14.01.2013

Die Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin Brigitte Hobmeier (36) hat am Sonntagmittag im Hamburger St. Pauli-Theater den diesjährigen Ulrich-Wildgruber-Preis erhalten.

14.01.2013

Eine Bühnenfassung von Tino Hanekamps Kult-Kiezroman „So was von da“ hat am Samstagabend Uraufführung im ausverkauften Deutschen Schauspielhaus in Hamburg gefeiert.

14.01.2013