Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Jugendliche für Filmprojekt gesucht
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Jugendliche für Filmprojekt gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 13.08.2019
Junge Filmemacher im vergangenen Jahr in Lübeck in Aktion für die Filmtage. Quelle: Foto: Olaf Malzahn
Lübeck

Für Filme zum Thema „Europa“ sollen sich die insgesamt 20 Jugendlichen mit den aktuellen Herausforderungen Europas auseinandersetzen: Wie wichtig ist die Idee eines vereinten Europas heute (noch)? Was erwartet uns in Zukunft? Neben der Arbeit an den eigenen Filmkonzepten werden die Jugendlichen im ersten Durchgang des Workshops Lübeck und Umgebung entdecken und auf den Spuren der europäischen Vergangenheit wandeln. Dabei sind auch Besuche im Hansemuseum, im Grenzmuseum oder im Willy-Brandt-Haus Lübeck geplant.

Filmworkshops in Lübeck und Tromsø

Der erste Teil des Filmworkshops wird in den Herbstferien vom 12. bis 20. Oktober in Lübeck abgehalten. Die dabei entstandenen vier Kurzdokumentarfilme werden am 19. Oktober 2019 im Kino Koki Lübeck präsentiert und ein zweites Mal während der 61. Nordischen Filmtage Lübeck vom 29. Oktober bis 2. November. Der zweite Teil des Projekts erfolgt in der nordnorwegischen Stadt Tromsø in der ersten Osterferienwoche 2020 (30. März bis 5. April ’20). Dabei wird der Blick für die Minderheiten in den entlegenen Regionen Europas am Beispiel der Samen geschärft. Auch die Frage der klimatischen Veränderungen am Rande der Polarregion wird eine Rolle spielen. Dabei entstehen Kurzspielfilme, die nach Fertigstellung öffentlich in Tromsø gezeigt werden. Bei diesem Projekt ist die Projektsprache Englisch. Gute Kenntnisse der Sprache sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Bewerbungen, bestehend aus einem kurzem Lebenslauf und Motivationsschreiben, können bis zum 30. August 2019 per E-Mail an franziska.kremser-klinkertz@nordische-filmtage.de geschickt werden. Weitere Infos: www.nordische-filmtage.de

Von LN

Theater, Tanz und Unterricht: Eine neue Initiative unter Schirmherrschaft der Stadtschule möchte dem Nachwuchs mehr Möglichkeiten bieten und dem Seebad mehr Leben einhauchen.

14.08.2019

Premiere für „Störtebeker“, dem jüngsten Projekt von „Kunst am Kai“. Profis, Kinder und Jugendliche lassen zur Musik von Gabriele Pott die Vitalienbrüder auferstehen.

12.08.2019

Was passiert, wenn man Moondog und Philip Glass mit allerlei Rock-Equipment auf die Bühne bringt? Allerhand.

12.08.2019