Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden „Da ist Liebe. Und Hass“ – Interview mit Ingvar E. Sigurðsson aus dem NDR-Preis-Film
Nachrichten Kultur Kultur im Norden „Da ist Liebe. Und Hass“ – Interview mit Ingvar E. Sigurðsson aus dem NDR-Preis-Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 02.11.2019
Ingvar E. Sigurðsson (M.), Hauptdarsteller in „Weißer weißer Tag“, mit den Jurymitgliedern Julia Hartmann und Stephan Szász. Quelle: Olaf Malzahn
Lübeck

Ingvar E. Sigurðsson spielt in „Weißer weißer Tag“ einen Polizisten. Er ist Witwer und stellt eines Tages fest, dass seine Frau ihn betrogen hat.

Der...

61. Nordische Filmtage Lübeck - Preis für Bad Oldesloer Minigolf-Doku

Der aus Ratzeburg stammende Regisseur Julius Dommer erhielt den mit 5000 Euro dotierten CineStar-Preis für seinen Film „Ascona“.

02.11.2019

Wieder ein isländischer Gewinner: „Weißer, weißer Tag“ erhält den Hauptpreis bei den 61. Nordischen Filmtagen. Der Zuschauerpreis geht an die romantische Komödie „Meister Cheng“ aus Finnland.

02.11.2019

Der Lübecker Günter-Grass-Haus-Leiter Jörg Philipp Thomsa hat über Kulturpolitik in Duisburg promoviert. Ein Gespräch über Hochkultur, Kultur als Standortfaktor und die Frage, wie Lübeck tickt.

02.11.2019