Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Erste Filmrolle für Gary Oldman nach Oscar-Gewinn
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Erste Filmrolle für Gary Oldman nach Oscar-Gewinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 12.07.2018
Los Angeles

Oscar-Preisträger Gary Oldman wird in dem düsteren Psychothriller „Killers Anonymous“ mitspielen. Auch Jessica Alba ist bei dem Projekt dabei, wie die Produktionsfirma Goldfinch Studios bekanntgab. Es ist die erste Rolle für Oldman nach seinem Oscar-Gewinn im März. Der Brite war für seine Verkörperung des britischen Premiers Winston Churchill in „Die dunkelste Stunde“ als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet worden. „Killers Anonymous“ spielt in einer dunklen Unterwelt von Menschen mit dem starken Verlangen zu töten.

dpa

Er war ein Mann mit vielen Talenten: Lisa Immordino Vreelands Doku „Love, Cecil“ (Kinostart am 12. Juli) erzählt aus dem Leben von Cecil Beaton, der als Hoffotograf der britischen Royals bekannt wurde, aber auch fünf Jahrzehnte englischen Lebens ablichtete. Für seine Mitarbeit an zwei Hollywoodfilmen erhielt er drei Oscars!

11.07.2018

„All That Reckoning“ – Nach sechs Jahren Pause erscheint das bislang politischste Album der kanadischen Band Cowboy Junkies (VÖ-Datum: 13. Juli). Hier besingen die vier Musiker das Leben in unsicheren Zeiten. Einer der Hauptadressaten ist ganz klar der Präsident des Nachbarlandes.

12.07.2018

Deutsche Frauen-Power wird in Locarno starke Akzente setzen. Für den Chef des Filmfestivals am Lago Maggiore ist es die Abschiedsvorstellung.

11.07.2018