Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Wacken-Tickets für 2020 bereits ausverkauft
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Wacken-Tickets für 2020 bereits ausverkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 06.08.2019
Nach dem Wacken 2019 ist vor dem Wacken 2020. Quelle: Axel Heimken/dpa
Anzeige
Wacken

Das Wacken-Festival 2020 ist bereits ausverkauft: 21 Stunden nach Start des Vorverkaufs für das nächste Jahr waren alle 75 000 Karten vergriffen, wie der Veranstalter am Montagabend mitteilte. Das dreitägige Spektakel gilt als eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt und findet im kommenden Jahr vom 30. Juli bis zum 1. August statt. Bereits am Montagmorgen waren etwa die Hälfte der Tickets verkauft.

Die ersten Bands stehen schon fest: Judas Priest und Amon Amarth werden den „Holy Ground“ im nächsten Jahr rocken. Die Veranstalter kündigten zudem Veränderungen an: Das Festival solle thematisch von der Kultur der Maja und Azteken durchzogen sein. „Ihr werdet staunen“, hieß es auf der Website.

Anzeige

Post lieferte beim Wacken 2019 auch einen Sonderstempel

Auch die Deutsche Post konnte sich freuen. Genau 10.372 Postkarten mit dem offiziellen W:O:A-Logo wurden während des diesjährigen Festivals verkauft, wie die Post mitteilte. Innerhalb weniger Stunden seien die Postkarten mit dem Wacken-Motiv ausverkauft gewesen, sagte der Hamburger Post-Verkaufsberater Christian Oldenburg. „Das zeigt: Metalheads begeistern sich nicht nur für harte Musik, sondern auch für den klassischen Gruß per Postkarte oder Brief.“

Die Metalfans konnten am Stand nicht nur Postkarten, sondern auch Briefmarken erwerben. Auch ein Wacken-Sonderstempel war erhältlich. Die Post sei seit 2017 auf dem Festival in Schleswig-Holstein vertreten, hieß es. Auch bei anderen großen Veranstaltungen gibt es den Angaben zufolge besondere Stände.

Von RND/dpa