Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Medien & TV Die Bachelorette: Dieser Kandidat nimmt seine Rose nicht an – und geht freiwillig
Nachrichten Medien & TV Die Bachelorette: Dieser Kandidat nimmt seine Rose nicht an – und geht freiwillig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 24.07.2019
Macht als Rosenverteilerin eine blendende Figur: die Bachelorette Gerda Lewis. Quelle: TVNOW/Arya Shirazi
Köln

Am Mittwoch steht bereits die zweite Nacht der Rosen für „Die Bachelorette“ Gerda Lewis (26) an. Dann muss sich die Kölnerin entscheiden, wem der 17 männlichen Kandidaten sie eine Rose überreicht und sie somit eine Runde weiter mitnimmt.

Die Bachelorette: Einer scheidet freiwillig aus!

Doch dieses Mal gibt es eine böse Überraschung für die hübsche Blondine. Als sie dem Headhunter Fabio Halbreiter (29) aus München eine Rose überreichen will, lehnt der überraschend ab und verlässt lieber freiwillig die Männer-Villa. Bei einem Zweier-Gespräch hatte Fabio früher am Abend von der Bachelorette wissen wollen, was sie zu einer besonderen Frau machen und was sie von anderen unterscheiden würde. Da sie darauf keine richtige Antwort geben konnte (oder wollte), hatte er spontan für sich entschieden, freiwillig auszuscheiden.

Headhunter Fabio nahm die Rose von Bachelorette Gerda nicht an. Quelle: Foto: TVNOW/ Arya Shirazi

Die Bachelorette: Zwei Männer müssen gehen

Bei den restlichen Kandidaten kommt seine Entscheidung gar nicht gut an. Denn durch seinen freiwilligen Rückzug aus der Show nimmt er einem anderen die Chance, noch eine Woche länger dabei zu bleiben. Etwas Anderes wäre es gewesen, wenn Fabio bereits VOR der Nacht der Rosen gesagt hätte, dass er von Gerda keine Rose haben möchte.

Und so müssen mit Fabiano Carrozzo und Yannic Dammaschk zwei weitere Kandidaten ihre Koffer packen. Somit verbleiben noch 14 flirtwillige Männer im Haus. Und in der nächsten Woche kehrt dann Alexander Hindersmann, der Gewinner der letzten „Bachelorette“-Staffel, zurück. Zu sehen am nächsten Mittwoch, 20.15 Uhr, bei RTL.

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

„Bachelorette 2019“: So sieht Gerdas Ex-Freund Tobi aus

Bachelorette 2019: Wer ist rausgeflogen, wer ist noch dabei?

Von Thomas Kielhorn/RND

Die Netflix-Dokumentation „Cambridge Analyticas großer Hack“, die seit Mittwoch beim Streamingdienst läuft, setzt sich mit dem Datenskandal auseinander – doch liefert sie in zwei Stunden eher Thesen statt Antworten.

24.07.2019

Sechs Wochen nach Bekanntwerden eines Betrugsfalls bei RTL zieht der Sender nun Bilanz. 14 von 104 Beiträgen soll der Reporter manipuliert haben. Der Journalist war jahrelang bei RTL Nord beschäftigt.

24.07.2019

Redakteure von ARD, ZDF und Deutschlandradio haben die Morddrohung gegen den „Monitor“-Moderator Georg Restle verurteilt.

24.07.2019