Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Medien & TV Florian Silbereisen wird ordentlich nass: Unterbrechung von „Schlager des Sommers“-Aufzeichnung
Nachrichten Medien & TV Florian Silbereisen wird ordentlich nass: Unterbrechung von „Schlager des Sommers“-Aufzeichnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 10.08.2019
Florian Silbereisen bei der Aufzeichnung der MDR-TV-Show "Die Schlager des Sommers" im strömenden Regen. Quelle: Michael Kremer via www.imago-images.de
Anzeige

Das Wasserschloss Klaffenbach in Chemnitz machte seinem Namen bei der Aufzeichnung der Open-Air-Show „Schlager des Sommers“ von Florian Silbereisen alle Ehre: Es regnete aus Strömen. Und als es dann noch heftig gewitterte, musste die Show unterbrochen werden, wie der MDR, der die Sendung mitproduziert, mitteilt.

Ordentlich nass geworden sein soll Florian Silbereisen (38) trotzdem - moderierte er doch bis zur Unterbrechung noch im Regen. Der “Bild”-Zeitung sagte der TV-Moderator: „Das Publikum musste evakuiert werden. Erst nach eineinhalb Stunden konnten wir weitermachen. Das war definitiv die aufregendste und nasseste Show meines Lebens!“

Anzeige

Schlagerfans harrten trotz Regen und Gewitter aus

Die Schlagerfans sollen laut MDR trotz Starkregen und Gewitter ausgeharrt haben und nach der Unterbrechung weiter zugeschaut haben. Bei der Show, die am Samstagabend (10. August) um 20.15 Uhr im MDR läuft, sind Stars wie Maite Kelly, Stefanie Hertel, Ben Zucker, KLUBBB3, Thomas Anders, Oli. P, Semino Rossi, Ross Antony, Jürgen Drews, DJ Herzbeat feat. Sarah Lombardi und der deutsch-spanische Pop-Sänger Alvaro Soler dabei.

Lesen Sie auch: Florian Silbereisen ließ sich „Traumschiff“-Tattoo stechen

RND/hsc