Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Medien & TV “Joko & Klaas gegen ProSieben”: Neue Folgen im Oktober
Nachrichten Medien & TV “Joko & Klaas gegen ProSieben”: Neue Folgen im Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 19.09.2019
Die TV-Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf (l.) und Joko Winterscheidt.

Eine Viertelstunde voller Freiheit oder Dienst ganz im Sinne des Senders? Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf treten im Herbst wieder gegen ProSieben an. In neuen Folgen der Show „Joko & Klaas gegen ProSieben“ (ab 8. Oktober, immer dienstags um 20.15 Uhr) müssen die beiden ewigen Rivalen gemeinsam spielen, um gegen ihre Gegner zu bestehen. Über ihre Herausforderer und die Spiele bestimmt ihr Arbeitgeber ProSieben.

Nach bisher vier Ausgaben steht es mit 2:2 zwischen Sender und Joko und Klaas. Gleich die erste Folge hatten die Moderatoren gewonnen - und dann 15 Minuten Sendezeit auf ProSieben bekommen. Sie ließen Menschen auftreten, die ihrer Meinung nach etwas Wichtiges zu sagen haben: eine Seenotretterin, einen Berliner Sozialarbeiter und ein Ehepaar, das sich gegen Rechte engagiert. Das Publikum war begeistert. Die nächste Folge verloren Joko und Klaas und musste die Sendung "Taff" moderieren.

Jetzt geht „Joko & Klaas gegen ProSieben“ in die nächste Runde - das Publikum dürfte es freuen: Die erste Staffel erzielte im Frühjahr im Schnitt einen Marktanteil von 15,6 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern.

RND/seb

Am Donnerstagabend läuft wieder „The Voice of Germany“. Im Interview erklärt Coach und Musiker Mark Forster, warum er Mitjuror Rea immer ärgert, wie er sich als „Dienstältester“ fühlt und warum er dieses Jahr gewinnen will.

19.09.2019

Mit zwei Gewinnchancen geht Deutschland dieses Jahr in die Verleihung der International Emmys. Der Schauspieler Jannis Niewöhner und die Dramaserie „Bad Banks“ sind nominiert.

19.09.2019

Für die Mockridges läuft es zurzeit ganz gut: Nach Luke kehrt nun auch sein Vater Bill wieder auf den Bildschirm zurück.

19.09.2019