Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Medien & TV Lena Meyer-Landrut muss Dreh für TV-Show abbrechen
Nachrichten Medien & TV Lena Meyer-Landrut muss Dreh für TV-Show abbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 30.04.2019
Lena Meyer-Landrut sollte eigentlich zusammen mit Anna Loos bei „Inas Nacht“ auftreten. Quelle: imago images/Stephan Wallocha
Anzeige
Hamburg

Lena Meyer-Landrut konnte nach einer üblen Lebensmittelunverträglichkeit nicht bei der Show „Inas Nacht“ auftreten. Das berichtet die „Bild“ und beruft sich auf den NDR. „Gegen Abend zur Aufzeichnungszeit ging es ihr wegen einer Magenverstimmung gesundheitlich so schlecht, dass sie nicht in der Sendung auftreten konnte“, wird ein NDR-Sprecher zitiert.

Ein Gast, der bei den Proben zur Show noch dabei war, dann aber gesundheitlich angeschlagen absagen musste – das gab es den Angaben zufolge bei „Inas Nacht“ noch nie. Die Sendung, die am Sonntagabend aufgezeichnet wurde, lief trotzdem problemlos ab: Die Sendezeit mit Schauspielerin Anna Loos sowie die Musikeinlage von Gastgeberin Ina Müller wurden einfach verlängert.

Anzeige

Die Sängerin selbst hat sich bisher nicht geäußert.

Von RND/msk