Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Medien Neuer „Star Wars“-Film: Erster Trailer – mit der verstorbenen Carrie Fisher
Nachrichten Medien Neuer „Star Wars“-Film: Erster Trailer – mit der verstorbenen Carrie Fisher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 13.04.2019
Daisy Ridley als Rey in „Star Wars: The Last Jedi“. Quelle: Lucasfilm via AP
Chicago

Die Fans mussten diesmal länger warten, als ihnen lieb war. Doch nun gibt es erste Bilder vom nächsten Star-Wars-Film. Auf der Star-Wars-Celebration in Chicago haben J.J. Abrams und Kathleen Kennedy den ersten Trailer des letzten Teils der Star-Wars-Saga vorgestellt und dabei auch den Titel enthüllt: „Episode IX – The Rise of Skywalker“.

Darin kämpft Rey (Ridley) mit einem Lichterschwert in einer riesigen Wüste. Kylo Ren (Adam Driver) und Finn (Boyega) kommen in den Szenen vor, ebenso Chewbacca am Steuer des Millennium Falken. Das ist der Trailer:

Das ist der Trailer zu Star Wars 9

Der Teaser-Trailer beginnt mit einer schwer atmenden Rey, die schließlich ein Schwert zieht und losrennt, um sich vor einem nahenden Gegner zu flüchten. Es folgen wilde Kampfszenen zwischen Gut und Böse und der Hinweis auf den Titel des letzten Akts der Star-Wars-Saga: „The Rise of Skywalker“.

Kurz ist auch die im Dezember 2016 gestorbene Schauspielerin Carrie Fisher zu sehen. Abrams verwendet bisher unveröffentlichtes Drehmaterial von „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ (2015) mit Fisher in ihrer berühmten Rolle als Leia Organa. Laut „Variety“ sind in dem Trailer Hände zu sehen, die eine Medaille halten. Eine solche habe Leia im „Star Wars“-Film „Eine neue Hoffnung“ (1977) an Luke und Han Solo verliehen.

Der neunte „Star Wars“-Film soll Mitte Dezember in die Kinos kommen

Abrams zufolge knüpft der letzte Teil der aktuellen Trilogie zeitlich mit etwas Abstand an den Vorgänger „Star Wars: Die letzten Jedi“ (2017) an.

Das erste Sternenkrieger-Abenteuer (1977) wurde von George Lucas inszeniert. Mit „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ hatte Abrams 2015 eine neue Trilogie ins Leben gerufen. Im Dezember 2017 lieferte Regisseur Rian Johnson mit „Star Wars: Die letzten Jedi“ den zweiten Teil der Kinoreihe, für den Carrie Fisher noch vor der Kamera stand. Der neunte „Star Wars“-Film unter der Regie von Abrams soll Mitte Dezember in die Kinos kommen.

Von pach/RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Familienkomödie „Papa hat keinen Plan“ (ARD, Freitag, 20.15 Uhr) gibt Lucas Gregorowicz den sympathischen Tollpatsch. Diese leichte Fernsehkost hat aber einen überraschenden Dreh.

11.04.2019

Erst kürzlich hatte Dieter Bohlen angekündigt, nach dem „Deutschland sucht den Superstar“-Finale am 27. April eine Pause vom Showgeschäft einzulegen. Jetzt kündigt er ein neues Album an – und überrascht damit nicht nur seine Fans.

11.04.2019

Zwei Königinnen, ein Kronprinz und jede Menge Zombies: Der Rückblick zum Erinnern und Anknüpfen an das große Serienfinale. Außerdem: Stars blicken zurück auf neun Jahre „GoT“.

11.04.2019