Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mehr als 200 Corona-Neuinfektionen in Schleswig-Holstein am Mittwoch
Nachrichten Norddeutschland

208 Corona-Neuinfektionen in Schleswig-Holstein am Mittwoch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 18.11.2020
In Schleswig-Holstein sind wieder mehr als 200 Neuinfektionen hinzugekommen. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Anzeige
Kiel

In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung von Mittwochabend binnen eines Tages 208 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Am Vortag waren es 294, davor 100. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle stieg um 2 auf 229.

Wie die Landesregierung weiter mitteilte, sind seit Beginn der Pandemie 12.120 Infektionen nachgewiesen worden. In den Krankenhäusern in Schleswig-Holstein behandelt wurden den Angaben zufolge aktuell 151 Covid-19-Patienten - am Dienstag waren es 145, am Montag 148.

Auch interessant: Darum hat Schleswig-Holstein weniger Infektionen

Am stärksten waren am Mittwoch die Landkreise Pinneberg (51 Neuinfektionen), Stormarn (36 Neuinfektionen) und Ostholstein (22 Neuinfektionen) betroffen.

Von RND/dpa/sap