Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Achtung, Glätte: Hier werden die Straßen rutschig
Nachrichten Norddeutschland Achtung, Glätte: Hier werden die Straßen rutschig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 16.11.2019
„Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden“, warnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
Lübeck

„Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden“, warnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Sonnabend. Die Warnung gilt vorerst von 0 bis 8 Uhr am Sonntag für den Ostteil des Kreises Herzogtum Lauenburg und große Teile von Mecklenburg. Es handelt sich um eine Warnung der Stufe 1 von 3.

Bitte fahren Sie überall vorsichtig und denken Sie daran, dass es in dieser Jahreszeit immer und überall plötzlich glatt werden kann!

Die Wettervorhersage:

Die schönsten Winterbilder:

Klicken Sie hier, um die schönsten Bilder vom Winter 2019 in Lübeck und der Region zu sehen!

Weitere Informationen zum Thema „Glätte“:

Lesen Sie auch

.

Von RND/kha

Ein Kassenbon für jeden noch so kleinen Einkauf beim Bäcker oder Fleischer – ab 1. Januar 2020 ist das Pflicht. Vor allem Bäcker im Norden rechnen mit unnötigen Müllbergen.

17.11.2019

Es war etwas ruhiger geworden um die ehemalige schleswig-holsteinische AfD-Landesvorsitzende Sayn-Wittgenstein. Nun hat sie sich mit einem provozierenden Video zurückgemeldet. Der Titel: „Wann kommen die links-grünen Lager?“

16.11.2019

Schwerer Unfall zwischen Gadebusch und Ratzeburg am frühen Sonnabend: Ein 19-Jähriger kam mit seinem Auto von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum – er rettete sich schwerverletzt aus dem Wagen, bevor dieser zu brennen anfing.

16.11.2019