Aktuelle Corona-Zahlen aus SH: 229 neue Fälle am Samstag
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zweiter Weihnachtstag: 229 neue Corona-Fälle in Schleswig-Holstein gemeldet
Nachrichten Norddeutschland

Aktuelle Corona-Zahlen aus SH: 229 neue Fälle am Samstag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 26.12.2020
Die ersten Impfdosen sind in Schleswig-Holstein eingetroffen.
Die ersten Impfdosen sind in Schleswig-Holstein eingetroffen. Quelle: Matthias Bein/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

In Schleswig-Holstein sind bis zum Ende des zweiten Weihnachtsfeiertages 229 Corona-Neuinfektionen gemeldet worden. Die Zahl der Menschen mit einer Infektion, die gestorben sind, stieg um sieben auf 366, wie das Gesundheitsministerium am späten Samstagabend mitteilte.

In den Krankenhäusern Schleswig-Holsteins werden 262 Covid-19-Patienten behandelt — genauso viel wie noch am ersten Weihnachtsfeiertag. 50 Personen liegen auf Intensivstationen. 21 müssen beatmet werden. Die Zahl der Genesenen wird auf insgesamt 17.000 Menschen im Norden geschätzt.

Am Sonntag, dem 27. Dezember, wird in Schleswig-Holstein mit den Impfungen gegen das Coronavirus begonnen. Mobile Teams werden in Lübeck mit den Impfungen beginnen.

Von RND/kh